Tim Henseler Dritter über 100 m Hürden

Tim Henseler mit Relikten seines Spezialgeräts.
Bild: Verein

Im 38. Aufeinandertreffen der Teams aus NRW und den Niederlanden siegte heute in Assen zum 37. Mal die Niederlande bei den Jungs, wenn auch nur knapp mit 153 zu 164 Punkten.

Bei den Mädels siegte die NRW-Auswahl mit 81 zu 78 Punkten. TVK-Athlet Tim Henseler (M15), ursprünglich für 80 m Hürden eingeplant, startete dann aber über die für ihn ungewohnten 100 m Hürden und belegte hinter zwei Niederländern in guten 14,3 Sekunden den dritten Platz.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück