„Escape Room“


Tödliche Fallen

Sechs Freunde befinden sich in einer Situation, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Sie müssen ihren Verstand benutzen, um einen Ausweg zu finden – sonst droht ihnen der Tod. Adam Robitels Thriller „Escape Room“ ist ab 28. Februar im Cine 5 Asbach zu sehen.

Jason Cooney (Jay Ellis), Zoey Davis (Taylor Russell), Ben Garvey (Logan Miller) und Mike Nolan (Tyler Labine) wird schnell klar, dass der „Escape Room“ nichts mit einem gemütlichen Spieleabend gemein hat.
Bilder: Sony

Amanda, Mike und Ben kennen sich nicht, werden gelangen aber durch einen Zufall in den gleichen Escape Room wie Jason Danny und Zoey. Den Bedingungen des mysteriösen Veranstalters stimmen sie zu, denn die Aussicht auf ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Dollar macht ihnen die Entscheidung leicht. Eine kleine, aber nicht unbedeutsame Information wird ihnen allerdings vorenthalten: in dem Raum warten tödliche Fallen, die zuschnappen, wenn die sechs die kniffeligen Rätsel nicht lösen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.