Aktionstag am Asbacher Vorteil-Center war ein voller Erfolg

 

Über 70 Gäste beim Langlauf

Bild: Vorteil-Center

Klimaneutrales Vergnügen bot jüngst der Skilanglauftag in Asbach. „Wir hatten Glück“, zeigt sich Franz Götte vom Vorteil-Center zufrieden. Zwei Tage vor der offenen Kreismeisterschaft im Skisprint hatte es tatsächlich geschneit. „Und aus diesem Schnee konnten die fleißigen Helfer des Vorteil-Baucenters eine Naturschneeloipe für die Wettkämpfer anlegen.“

Auch ohne den Schnee hätte die Veranstaltung freilich nicht ausfallen müssen. Drei spezielle Langlaufteppiche und der gesammelte Schneeabrieb aus der Eishalle hätten dann das Event möglich gemacht. „Aber so war es natürlich stimmungsvoller.“

Über 70 Personen – von drei bis 73 Jahren – konnten so unter fachkundiger Anleitung von DSV-Trainer Stefan Puderbach und seinem Team ihr Können auf der Asbacher Sprint-Piste auf die Probe stellen. (ct)