„Der König der Löwen“

 

Verantwortung übernehmen

Simba erkundet die Welt.
Bilder: Disney

null

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Jon Favreaus Familien-Abenteuer „Der König der Löwen“ ist ab 18. Juli im Cine 5 Asbach zu sehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.