SV Windhagen


Vorstellung des Rheinlandliga-Kaders

Die Meisterschaft in der Fußball-Rheinlandliga beginnt Anfang August. Der SV Windhagen I spielt im vierten Jahr in der höchsten Spielklasse es Verbandes. Nun präsentierte der Verein offiziell die Mannschaft und das neue Trainerteam der Öffentlichkeit.

Bild: Verein

Neben den drei neuen/alten Betreuern, Mike Neue, Peter Reufels und Michael van der Linden und dem neuen Trainerteam mit Trainer Uwe van Eckeren, Co-Trainer Richard von Klaß und Torwarttrainer Dennis Quardt stellten sich 21 Spieler vor. Nur der im Urlaub weilende Stephan Krist fehlte. Trotz insgesamt sechs Abgängen konnte ein wichtiger Stamm an Spielern gehalten werden und mit fünf Neuzugängen geht die Mannschaft gut gerüstet in die neue Saison.

Neu beim Rheinlandligisten sind die beiden Torhüter David Weidner (VfL Alfter) und Sammy Dress (SpVg Lautzert), die Mittelfeldspieler Can Sülzen (Ataspor Unkel) und Ali Berishaj (SG Niederbreitbach U19), sowie Rückkehrer Armando Grau (SV Roßbach). Somit ist noch ein Platz im Kader frei, der noch besetzt werden soll.

Interessierte Spieler können sich bei den Verantwortlichen des SV Windhagen zum Probetraining anmelden. Das nächste Vorbereitungsspiel ist am Samstag, 13. Juli um 16 Uhr im Stadion Windhagen gegen den ESC Rellingen, Landesliga. Am Samstag, den 3. August beginnt die Meisterschaft mit einem Auswärtsspiel bei der SG Hochwald Zerf und danach eine Woche später, am Sonntag, den 11. August das erste Heimspiel gegen die SG Mendig Bell.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.