Schwerpunkt


Vortis Welt

Alle Beiträge aus Vortis Welt sind hier gesammelt zu lesen.

  • Weltmännertag

    WeltmännertagSchon gehört? Es war Weltmännertag – und keiner hat`s gemerkt. Schon Anfang November wurde der internationale Gedenktag für die Männerwelt gefeiert. >>>weiterlesen
  • Simulant

    SimulantSchon gehört? Simulieren war vor Jahren vielleicht mal unter den Schimpfwörtern zu finden. Dann kamen SimCity und andere Simulationsspiele auf den Markt. Inzwischen simulieren Wettercomputer mögliche Katastrophen, Piloten üben am Flugsimulator und Ökobauern spielen erste Schritte auf dem virtuellen Acker per App. Aber all diese Scheinwelten verblassen angesichts des neuen Angebots eines Unternehmens aus Los ... >>>weiterlesen
  • Bauernschläue

    BauernschläueSchon gehört? Bauer Ellerbrock kennt seine Kühe ganz genau. Das ist bei insgesamt 85 Tieren im Stall schon erstaunlich. Ein Telekommunikationsunternehmen hat den Landwirt bundesweit berühmt gemacht und dabei auch das Rätsel über dessen Bauernschläue aufgelöst. >>>weiterlesen
  • Geheime Liebschaften

    Geheime LiebschaftenSchon gehört? Marilyn hat immer geschnurrt, wenn ich ihr mit meinen Fingern durch die blonden Strähnen gefahren bin. Mehr Details zu unserem absolut geheimen Tête-à-Tête werde ich demnächst wohl in einem Buch veröffentlichen. >>>weiterlesen
  • Psssst!

    Psssst!Schon gehört? Eine Immobilie soll verkauft werden. Das ist eigentlich nicht außergewöhnlich. In diesem Falle aber schon, denn es geht um absolute Diskretion. So steht es jedenfalls im Internet. Sicher, das mit der Diskretion ist schwer, denn es handelt sich laut Internet-Exposé um eine Burg und davon soll es auch am Rhein nicht mehr ganz ... >>>weiterlesen
  • Richtig shoppen

    Richtig shoppenSchon gehört? Die Bundeswehr hat ja jüngst ihre oberste Führung ausgewechselt. Aber bei allem Respekt vor der CDU-Vorsitzenden mit dem langen Namen, die Bundeswehr hätte lieber meine Centi wählen sollen. >>>weiterlesen
  • Das Traumpaar

    Das TraumpaarSchon gehört? Traumhochzeiten sind schon immer ein „gefundenes Fressen“ für die Boulevardpresse. Einziger Nachteil: Es gibt sie relativ selten. Das liegt vornehmlich an zwei Faktoren: Es gibt zu wenig Traummänner und zweitens gibt es auch zu wenig Traumfrauen. Schlimmer noch: Manche Traumpaare denken offenbar im Traum nicht daran, sich trennen zu wollen. >>>weiterlesen
  • Endzeitstimmung

    EndzeitstimmungSchon gehört? Es herrscht schon wieder Endzeitstimmung. Die Gefahr kommt demnach auf zwei kleinen Rädern. Ein sogenannter Verkehrsforscher, zwei Städteplaner, drei Polizeisprecher und eine unzählige Menge selbsternannter Experten ist sich sicher: Die E-Scooter sind eine Gefahr für die Menschheit. >>>weiterlesen
  • KI

    KISchon gehört? Künstliche Intelligenz ist europaweit im Kommen. Nein, hier ist nicht die Rede von einer Verteidigungsministerin. Es geht um den Kollegen Computer. (Vielleicht war es schon das Meisterstück der KI, den Computer als Kollegen zu vermarkten?) Jetzt haben kluge Vermarkter einen neuen Schachzug vor. >>>weiterlesen
  • Erkannt?

    Erkannt?Schon gehört? Moderne Technik wird immer menschlicher. Mein Handy beispielsweise, das erkennt mich. Nein, dafür muss ich keine 18-stellige Pin eingeben, nicht einmal in fünf bis acht Versuchen meinen Fingerabdruck aufs Gerät drücken. Mein Gesicht reicht. Wenn das kein Fortschritt ist. >>>weiterlesen
  • Der Kohl ist schuld

    Der Kohl ist schuldSchon gehört? Sie ist dann mal weg, die Schnellsprecherin von der Ahr. Überall wird derzeit noch gerätselt, welchem politischen Meuchelmord die Dame denn zum Opfer gefallen ist. Dabei liegt die Wahrheit doch relativ nahe: ihr ist der Kohl nicht bekommen. Nein, nicht der einstige CDU-Gigant ist gemeint. Die grüne Sorte spielt hier eine Rolle. Genaugenommen ... >>>weiterlesen
  • Dickhäuter

    DickhäuterSchon gehört? Es gibt Unterschiede zwischen Mann und Frau. Irgendwie war mir das schon immer klar, aber gestern hat Centi alle Zweifel beseitigt. Sie hat mir nämlich vorgelesen. >>>weiterlesen
  • UNO

    UNOSchon gehört? Der Grundsatz gilt doch schon seit Jahrhunderten: Die Welt braucht Regeln. Sonst droht Chaos ohne Ende, vielleicht sogar ein Ende im Chaos. Die Vereinten Nationen, von der älteren Generation noch immer „die UNO“ genannt, machen da keine Ausnahme. >>>weiterlesen
  • Himmlische Stille

    Himmlische StilleSchon gehört? Diesmal ist die traditionelle Eingangsfrage an dieser Stelle eigentlich völlig falsch. „Nichts gehört?“ wäre die bessere Variante. Denn wieder einmal überraschen uns die Forscher. Wir hören demnach allesamt viel zu viel. >>>weiterlesen
  • Betrüger!

    Betrüger!Schon gehört? Es vergeht inzwischen ja kaum eine Woche ohne neue Skandalenthüllungen um den amerikanischen Präsidenten. Irgendwie schleicht sich da so langsam ein Gewöhnungseffekt ein, die Aufregung wird weniger. Das war aber in den letzten Tagen ganz anders. >>>weiterlesen
  • Neue Masche

    Neue MascheSchon gehört? Stars und vor allem die, die gerne ein solcher wären, müssen schwer ackern, um nicht in Vergessenheit zu geraten. Kaum verwunderlich, wenn alternde Dampfplauderer zur Scheidung greifen müssen, um die verflixte Quote zu steigern. >>>weiterlesen
  • Dialekt der Jugend

    Dialekt der JugendSchon gehört? Ein Volksmusiker hat in Bayern eine Diskussion losgetreten. Im Schulunterricht, so hat der 70-Jährige gefordert, sollte es auch das Fach Dialekt geben. Der brave Sänger hat nach eigenem Bekunden erkannt, dass seine Enkel zwar gerade noch seinen bayerischen Dialekt verstehen, nicht aber reden können. >>>weiterlesen
  • Der Einsatzstreifen vom Streifeneinsatz

    Der Einsatzstreifen vom StreifeneinsatzSchon gehört? Urlaubsbilder oder noch mehr Urlaubsvideos werden immer häufiger zu einem Speicherproblem. Da wird so mancher Computer mit den Erinnerungen an Capri oder Malle vollgepackt. >>>weiterlesen
  • Im Schlaf gelernt

    Im Schlaf gelerntSchon gehört? Monatelang haben Forscher in der Schweiz Tag und Nacht an einem Experiment gesessen. Und jetzt wurde verkündet, dass unter Umständen ein Menschheitstraum in Erfüllung gehe: Lernen im Schlaf. >>>weiterlesen
  • 100

    100Schon gehört? 100 ist die neue Mehrheit. Das jedenfalls kann man nach den letzten Wochen der Diskussion um Schadstoffe in der Luft meinen. Für so manchen Minister war es jedenfalls ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk, als sich eben rund 100 Lungenärzte in Deutschland zu Wort meldeten und Zweifel an Grenzwerten anmeldeten. >>>weiterlesen
  • Volksvertreter

    VolksvertreterSchon gehört? Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen, Autovertreter verkaufen Autos, was, so fragt sich unsereiner doch immer wieder mal, verkaufen eigentlich die sogenannten Volksvertreter? Dabei war die Antwort nach den Diskussionen der letzten Monate eigentlich immer einfach: Unsere Damen und Herren im Hohen Haus verkaufen sich. >>>weiterlesen
  • Der Crash kommt

    Der Crash kommtSchon gehört? Der Jahres­auftakt brachte gleich den Stress, der eigentlich doch den guten Vorsätzen wei­chen sollte. Aber die aktu­ellen Schlagzeilen ließen ja wirklich keine Ruhe zu. Schließlich soll es unserer guten alten Erde ans Leder gehen. >>>weiterlesen
  • Gute Vorsätze

    Gute VorsätzeSchon gehört? Da an dieser Stelle schon wiederholt ganz private Neuigkeiten von mir preisgegeben wurden, lege ich auch diesmal meine Zurückhaltung zur Seite. Ich teile Ihnen allen daher an dieser Stelle in schonungsloser Offenheit folgende Veränderungen in meinen Lebensgewohnheiten mit sofortiger Wirkung mit. >>>weiterlesen
  • Unglaubliche Neuigkeiten

    Unglaubliche NeuigkeitenSchon gehört? Am Himmel ist etwas passiert. Besser gesagt: Drei weise Leute, amerikanische Wissenschaftler, haben das Himmelsphänomen soeben entdeckt. Und weil, rein statistisch gesehen, zwei von den drei Männern im Besitz eines Smartphones sind, kennt schon nach wenigen Stunden die halbe Welt die frohe Botschaft. >>>weiterlesen
  • Der Baum

    Der BaumSchon gehört? Revolutionen bringen nicht immer bessere Zeiten. Jüngstes Beispiel: Früher erlitten Opa und Vater nach meiner Erinnerung alle das gleiche Schicksal: Vor dem Fest lastete die ganze Verantwortung auf ihren Schultern. Also zuerst war es eine theoretische Verantwortung, dann lag das Ergebnis auf ihren Schultern. Heute bin ich es, der das Auto dazu nutzen ... >>>weiterlesen
  • Richtig messen

    Richtig messenSchon gehört? Politiker wer­den immer einfallsreicher. Zumindest die Verkehrspoli­tiker mit dem Minister (des­sen Name mir gerade nicht einfällt) an der Spitze. >>>weiterlesen
  • Mittelprächtig

    MittelprächtigSchon gehört? Werbung, das muss an dieser Stelle vielleicht gar nicht betont werden, ist ein wichtiger Faktor in unserem Wirtschaftsleben. Werbung sucht sich immer wieder neue Wege, wird dabei auch immer wieder zum willkommenen Finanzmittelgeber, Stichwort: Sponsoring. So haben wir uns inzwischen wohl alle längst an die Trikotwerbung der Fußballer gewöhnt. >>>weiterlesen
  • Rad ab

    Rad abSchon gehört? Die Damen und Herren sind wahrlich nicht zu beneiden. Seit Monaten kämpfen sie nun schon. Manchmal sogar mit Argumenten, immer aber mit lautem Getöse. >>>weiterlesen
  • Pfeifen im Walde

    Pfeifen im WaldeSchon gehört? Jetzt demonstrieren auch schon die Vierbeiner. Hunde haben in England gegen den Bre­xit demonstriert. Wenn das Königreich sich (noch) mehr vom europäischen Konti­nent abschottet, so denken wohl die Tiere, könnten Frankfurter Würstchen mit hoher Einfuhrsteuer belegt wer­den. >>>weiterlesen
  • Diebstahlschutz

    DiebstahlschutzSchon gehört? In Kalifornien beginnt die Zukunft der Autos. Also die der Zulassungsschilder zumindest. Die werden dort in einem Feldversuch nicht mehr auf Blech „gestanzt“. Die Digitalisierung schlägt auch hier durch. >>>weiterlesen
  • Sonnenschein

    SonnenscheinSchon gehört? Wir liegen ganz weit unten in der Tabelle. Nein, das ist jetzt nicht der aktuelle Pegelstand der Fußballnationalelf. Es geht tatsächlich um uns – um den Kreis Neuwied. >>>weiterlesen
  • Ist Müßiggang jetzt strafbar?

    Ist Müßiggang jetzt strafbar?Schon gehört? Wer viel macht, macht auch viele Fehler. So jedenfalls lautete dereinst die logische Schlussfolgerung aus dem Volksmund. Ebenso logisch wäre dann ja auch die zweite These: Wer nichts macht, macht gar keine Fehler. >>>weiterlesen
  • Schattenseiten des Sommers

    Schattenseiten des SommersSchon gehört? Es ist Sommer. Ältere Leser werden sich erinnern, das ist die Jahreszeit, in der die Tagestemperaturen höher liegen als im Rest des Jahres. Außerdem ist das noch heute die Jahreszeit, in der wir alle am meisten zu schimpfen haben. >>>weiterlesen
  • Frischluft

    FrischluftSchon gehört? In Wien wird das U-Bahnfahren wieder attraktiver. Sagen jedenfalls die Betreiber. Und das, obwohl etwas wegfallen soll. >>>weiterlesen
  • Blau

    BlauSchon gehört? Analytics soll eine völlig neue Masche sein. Herr Google oder Herr Gates sollen sie erfunden haben, die Methode, mit der man Menschen in Schubladen packen kann. >>>weiterlesen
  • Schweigen

    SchweigenSchon gehört? Reden ist laut Volksmund nur „Silber“, aber es gibt für Redner dann doch eine „goldene“ Regel: Die Zuhörer sollten den Redner unbedingt verstehen können. >>>weiterlesen
  • Es ist der Schlaf

    Es ist der SchlafSchon gehört? Endlich ist sie da. Die Erklärung, die wohl auch meine Centi akzeptieren muss. >>>weiterlesen
  • Gebraucht?

    Gebraucht?Schon gehört? Sie haben es getan. Haben „yes“ gesagt. >>>weiterlesen
  • Schlachtruf

    SchlachtrufSchon gehört? Die kommende Fußball-Weltmeisterschaft könnte einen Markenkrieg erleben. >>>weiterlesen
  • Stimmung

    StimmungSchon gehört? Google kann Stimmen isolieren. Wen diese Nachricht nicht in Aufregung versetzt, der ist entweder nicht verheiratet oder er war noch nie in seinem Leben auf einer Cocktailparty. Vom sogenannten Cocktailparty-Effekt reden nämlich die Forscher, wenn es um das Phänomen der Stimmenisolierung geht. >>>weiterlesen
  • Glücksforscher

    GlücksforscherSchon gehört? Glücklichsein kann man lernen. Sagen je­denfalls die Glücksforscher. Zunächst sei aber festge­stellt, dass wir angeblich Glück haben, dass es über­haupt Glücksforscher gibt. >>>weiterlesen
  • Frauenreisen

    FrauenreisenSchon gehört? Spezial-Reiseveranstalter sind im Kommen. Kann man sich ja auch vorstellen, dass sich Taucher unter Tauchern besser verstehen oder Bergsteiger unter Bergsteigern. >>>weiterlesen
  • Föhnwelle

    FöhnwelleSchon gehört? Mein Föhn kann mir beim Einschlafen helfen. Sagen jedenfalls Forscher aus Amerika. >>>weiterlesen

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.