Prinz Baffy I. vom Stippeföttche-Corps regiert

 

„Waldbreitbach hat 2019 keinen Prinzen“

Bild: privat

Waldbreitbach hat 2019 keinen Prinzen! „Na ja, so ganz stimmt die Aussage nicht“, meint der Wahl-Waldbreitbacher Thomas Baars, den die Liebe vom Rhein an die Wied führte. In dritter Generation wird er nämlich als Prinz Baffy I. vom Stippeföttche-Corps den nahen Linzer Karneval durch die Session führen.

Seit wenigen Tagen ist sein Heim nun karnevalisitisch bunt geschmückt. Und diesen Anlass nutzte seine Nachbarschaft, ihn gemeinsam mit seinen Adjutanten Shelly und Franky hochleben zu lassen. „Das war doch mal ein toller Einstieg auch in den Waldbreitbacher Karneval“, so der Prinz aus Linz. Und weist direkt darauf hin, dass die Bräpe Karnevalsgesellschaft ebenfalls wieder ein attraktives Programm für die tollen Tage im Angebot hat.

„Am 19. Januar werden wir die Waldbreitbacher Kappensitzung besuchen!“, verspricht Baffy I. und freut sich auf ein hoffentlich ausverkauftes Haus.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.