„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“


Weltoffen, tolerant und couragiert

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ – diesen Titel hat sich das Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises jetzt erworben. Damit sind die Hennefer das erste Berufskolleg im Rhein-Sieg-Kreis, das diesen Titel tragen darf.

Landrat Sebastian Schuster (Zweiter von rechts) gemeinsam mit von links nach rechts Schulleiter Günther Au, Mirko Bäumer, Schülern des Berufskollegs sowie ganz rechts einem Schülervertreter.

Die Initiative zu der Bewerbung ging von der Schülervertretung des Berufskollegs aus. Im Zentrum der Aktion stand eine Unterschriftenaktion, bei der sich etwa 1900 Schüler gegen Rassismus aussprachen.

„Toll, was hier zusammen auf die Beine gestellt worden ist: Gemeinsam stark gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt“, freute sich Landrat Sebastian Schuster, der mit Schulleiter Günther Au und dem Team der Projektkoordination die offizielle Auszeichnung am diesjährigen Europaprojekttag – ebenfalls unter dem Motto „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ – vornahm. Mit von der Partie war auch Mirko Bäumer, Hennefer Musiker der Kölsch-Band Bläck Fööss, der gerne das Patenamt für dieses Projekt übernahm.

Im Rhein-Sieg-Kreis gehören inzwischen 20 Schulen dem Netzwerk an. Auch Grundschulen machen mit. Das Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef ist jetzt aber das erste Berufskolleg im Rhein-Sieg-Kreis, das den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage2 erworben hat. „Ich würde mich freuen, wenn noch viele weitere Schulen und Berufskollegs dem guten Vorbild des Berufskollegs Hennef folgen“, so Landrat Sebastian Schuster.

Ansprechpartner für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ist für den Rhein-Sieg-Kreis Jukka Jokela (Telefon 0 22 41/13 39 47; jukka.jokela@rhein-sieg-kreis.de). Weitere Informationen zum Projekt finden sich unter https://www.schule-ohne-rassismus.org/startseite/.

Das Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef ist eines von vier Berufskollegs in Trägerschaft des Rhein-Sieg-Kreises. In einer Vielzahl von Schulformen und Bildungsgängen werden Qualifizierungsmöglichkeiten zur Berufsvorbereitung, Berufsausbildung und beruflichen Weiterbildung angeboten. Zurzeit werden in 45 Bildungsgängen 2600 Schüler qualifiziert. Weitere Informationen sind im Internet unter www.bk-hennef.de zu finden.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück