„Peppermint – Angel of Vengeance“


Wenn einem alles genommen wird

Glückliche Zeiten mit Pfefferminz-Eis: Riley North (Jennifer Garner) und ihre Familie.
Bilder: Universum

Nach einem brutalen Überfall auf ihre Familie, bei dem ihr Mann und ihre Tochter ums Leben kommen, liegt Riley North im Koma. Aus diesem erwacht, muss sie feststellen, dass von Polizei und Justiz keinerlei Hilfe zu erwarten ist, sondern die Mörder stattdessen sogar gedeckt werden. Voller Wut, Schmerz und Verzweiflung beschließt Riley, die Gerechtigkeit in die eigene Hand zu nehmen. Fünf Jahre lang verschwindet sie von der Bildfläche und bereitet sich auf einen unaufhaltsamen Rachefeldzug vor – die einst gesetzestreue Bürgerin wird zur urbanen Guerillakämpferin, die im von Korruption und Kartell-Kriminalität zersetzten L.A. unerbittlich aufräumt. Unterwelt, Polizei und FBI ist sie immer einen Schritt voraus und serviert dabei ihre ganz persönliche Art der Vergeltung…

Pierre Morels Action-Thriller „Peppermint – Angel of Vengeance“ ist ab 29. November im Cine 5 Asbach zu sehen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.