Kabarett in Altenkirchen

 

Andere Annahmen

Kabarettist Bruno Jonas gastiert am Freitag, 18. Oktober, um 20 Uhr mit „Nur mal angenommen…“ erstmals in der Stadthalle Altenkirchen.

Labyrinth im Kurpark Hennef dient spielerisch als geistlicher Ort

 

Auf Umwegen zum Ziel

Vor etwa zwei Jahren kam die Henneferin Sigrid Klein auf die Idee, einen geistlichen Ort für die Bürger im Hennefer Kurpark zu erschaffen. Mitte September konnte „Ein Labyrinth für den Kurpark“ nun offiziell eingeweiht werden.

„Die Addams Family“

 

Anders als andere

„Die Addams Family“ ist mit der allerersten animierten Komödie über den schrägen Clan zurück auf der Leinwand. Der Film ist ab 24. Oktober im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Kids Preview bereits am 20. Oktober um 16 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

„Late Night“ im Cine 5

 

Fingerfood, Wein und Kino

Das Cine 5 Asbach lädt zusammen mit Catering Landwind am 22. Oktober wieder zu einem besonderen Kinoabend. Um 19.30 Uhr wird der Film „Late Night“ gezeigt. Eine Stunde vor Filmbeginn trifft man sich im Foyer zum gemütlichen Beisammensein bei Wein und Fingerfood. Eintrittskarten zu 16 Euro – darin enthalten ist bereits eine 0,25-Liter-Flasche Wein – sind bis zum 15. Oktober im Cine 5 Asbach erhältlich.

„Ich war noch niemals in New York“

 

Blinde Passagiere

Philip Stölzls Romantik-Komödie „Ich war noch niemals in New York“ nach Udo Jürgens´ Welterfolg ist ab 17. Oktober im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Maleficent 2: Mächte der Finsternis“

 

Groll noch nicht vergessen

Das Fantasy-Abenteuer „Maleficent 2: Mächte der Finsternis“ setzt einige Jahre nach „Maleficent – Die dunkle Fee“ ein. Joachim Ronnings Film ist ab 17. Oktober im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

Apfelannahmestellen öffnen in diesem Jahr früher

 

Aktion „Apfelernte“ startet wieder

Streuobstwiesen gehören im RWN-Land zum Landschaftsbild. „Der Kreis Neuwied unterstützt bereits seit einigen Jahren den Anbau und die Unterhaltung von Streuobst als wertvollen Obstspender und auch als Bestandteil unserer reizvollen Kulturlandschaft“, erläutert dazu der erste Kreisbeigeordnete Michael Mahlert.

„Maria und die Callas“

 

Die Callas in der Burg

Am Sonntag, 13. Oktober, findet um 19 Uhr die Veranstaltung „Maria und die Callas“ in der Oberen Burg in Rheinbreitbach statt. Die walisische Opernsängerin Lauren Francis verkörpert hier die berühmte Sopranistin in all ihren Facetten: von verletzt und zerbrechlich bis zu zickig, egoistisch, und kampfeslustig.

Energieagentur Rhein-Sieg

 

Gemeinde Windeck beschließt Mitgliedschaft

Der Rat der Gemeinde Windeck hat in seiner letzten Sitzung die Mitgliedschaft in der Energieagentur Rhein-Sieg beschlossen und die Verwaltung beauftragt, die notwendigen Mittel in den Haushalt 2020 einzustellen. Die Energieagentur ist ein kommunaler Verein, der sich seit dem Jahr 2017 um das Energiesparen von Bürgern und Kommunen im Kreisgebiet kümmert.

Load more