Drei Gänge mit passendem Getränk für die Gäste

 

Fruchtiges Sommermenü

Die Rezeptideen stehen ganz im Zeichen des Gastes. Wer seinen Besuch beeindrucken möchte, für den hat die RWN-Redaktion ein leckeres Drei-Gang-Menü mit einem passenden alkoholfreien Getränk zusammengestellt.

In Asbach und Unkel wird für jeden Geschmack Leckeres serviert

 

Gastlichkeit würzt Einkaufserlebnis

Dafür, dass Einkaufen auch in diesen Zeiten ein Erlebnis bleibt, sorgen nicht zuletzt die gastronomischen Angebote rund um die Vorteil-Center.

Moderne Technik ergänzt traditionelle Helfer bei der zünftigen Gartenparty

 

Feiern zwischen Grill und Teich

Wimpelkette gespannt, Fackeln ins Beet und die Lautsprecher der Musikanlage vors geöffnete Fenster – fertig waren die Vorbereitungen der Gartenparty der 1960er. Feiern zwischen Grill und Teich hat Tradition.

Blühstreifen in Bad Honnef

 

Wildkräuter erblühen erneut

Die Mahd der Blühstreifen insbesondere entlang der Linzer Straße hatte im Juni für Irritationen bei einigen Bürgern gesorgt. Ein Teil der Kräuter habe noch geblüht, nun fehle den Insekten im Sommer die Nahrung, so die Sorge der Bürger.

Tierschutz Siebengebirge

 

Ein tierisches Meisterwerk

Es gab allen Grund zur Freude beim Tierschutz Siebengebirge: Die noch im Aufbau befindliche Tierauffangstation des Vereins in Bad Honnef-Orscheid ist um eine Besonderheit reicher: An einer Wand des Innenhofes tummeln sich nun lebensgroße Hunde und Katzen. Sie springen, rennen, hüpfen oder liegen schnurrend da, ganz so wie im normalen Leben. Und sie sehen alle täuschend echt aus.

„The Witch Next Door“

 

Geheimnis kommt ans Licht

Brett und Drew T. Pierces Horror-Thriller „The Witch Next Door“ ist ab 13. August im Cine 5 Asbach zu sehen.

Verstärkte Kontrollen zum Schuljahresbeginn

 

Aktion „Parke nicht auf unseren Wegen“

Zum Schuljahresbeginn macht die Stadt wieder mit Plakaten an den Schulstandorten im Stadtgebiet darauf aufmerksam, nicht auf Gehwegen zu parken. Die sind bekanntlich für Fußgänger und insbesondere auch für Schulkinder nötig. Leider kommt es immer wieder vor, dass Autofahrer dort ihren Wagen abstellen. Daher der Appell: „Parke nicht auf unseren Wegen!“ Die Aktion ist ursprünglich im Arbeitskreis Verkehr der Stadt geboren worden und eine gemeinsame Aktion von Stadt und Polizei.

Arbeitskreises Fairer Handel

 

Hennef ist weiter Fairtrade-Town

Hennef ist und bleibt -Town. „Durch ihr Engagement für den fairen Handel vor Ort nimmt die Stadt Hennef eine Vorreiterrolle ein. Die setzt ein konkretes Zeichen für eine gerechtere Welt, indem Hennef dazu beiträgt, dass durch faire Handelsbeziehungen den benachteiligten Produzentengruppen im Süden zu einem verbesserten Einkommen verholfen wird“, heißt es im Text der von Dieter Overath, Geschäftsführer des TransFair Vereins, unterzeichneten Urkunde. Bürgermeister Klaus Pipke nahm sie von Annette Flinterman, Leiterin des Arbeitskreises Fairer Handel der Lokalen Agenda 21, in Empfang.

Stadt Hennef

 

Neues Gastgeberverzeichnis liegt vor

Das neue Gastgeberverzeichnis für die Stadt Hennef mit einer Übersicht der Hotels, Tagungsstätten, Pensionen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen liegt vor.

Mehr lesen