„Ruf der Wildnis“

 

Einer wie keiner

Chris Sanders‘ Abenteuer-Drama „Ruf der Wildnis“ ist ab 20. Feburar im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

Wie ist die närrische Berufung mit dem bürgerlichen Beruf zu vereinen?

 

Einmol Prinz zo sin

„Ohne die Familie im Rücken geht es gar nicht, aber ohne Unterstützung meiner Chefs wäre es auch nicht machbar.“ Mike Hofman, Bau­stoff-Experte im Asbacher Vorteil-Baucenter, weiß, wovon er spricht. Als „Jungfrau Meike I. von Steppefott und 100% vom Engel geküsst“ gehört er schließlich zum närrischen Dreigestirn in Asbach-Limbach. Wie gut passen Job und Tradition unter eine Narrenkappe, wollte die RWN-Redaktion von Tollitäten der Region wissen.

Lokale Produkte sind „in“ – Probierwochen in den Vorteil-Centern

 

Mehr Regionales gibt es nirgendwo

Regionale Lebensmittel sind im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Mehr als zwei von drei Deutschen wünschen sich einer Studie zufolge, künftig mehr Produkte aus der eigenen Heimat im Einzelhandel vorzufinden. In den Lebensmittelmärkten der Vorteil-Center ist dieser Wunsch längst Wirklichkeit geworden. Eine größere Auswahl lokaler Erzeugnisse gibt es wohl nirgendwo sonst.

Powerbanks

 

Immer auf Empfang

Neigt sich der Akku von Smartphone oder Tablet dem Ende entgegen, dann ist die einzige Hoffnung oft nur eine Powerbank, die den Geräten wieder Saft gibt: eine Auflade-Station, die per USB-Kabel ans Handy oder Tablet angeschlossen wird.

„Fantasy Island“

 

Horrortrip im Paradies

Basierend auf der berühmten gleichnamigen TV-Serie aus den 1970ern startet Jeff Wadlows Fantasy-Horrorfilm ab 20. Februar im Kino. Das Cine 5 Asbach zeigt am Vorabend die Preview. Hier gehts zum Trailer.

„denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“

 

Bewerbungen jetzt einreichen

Schüler können ein ganzes Jahr lang im Rhein-Sieg-Kreis authentische Geschichtsorte entdecken. So lernen sie ihre Heimat und ihr Kulturerbe kennen und schätzen.

Sebastian Schnoy

 

Politisches Kabarett

Warum ist Stumpfsinn so erfolgreich? Was denken Politiker, die sich für einfachste Sprachhülsen entscheiden? In seinem Programm „Dummikratie – Warum Deppen Idioten wählen“ kämpft Sebastian Schnoy am Sonntag, 16. Februar, ab 19 Uhr in der Oberen Burg Rheinbreitbach für die Aufklärung.

Tierschutz Siebengebirge

 

Kastrationspflicht bei Katzen

Der ausgesprochen milde Winter lässt die Jungkatzen bereits jetzt schon rollig werden. An dieser Stelle kommt vom Tierschutz Siebengebirge der dringende Appell an alle Katzenhalter, jede Katze und jeden Kater bis zum sechsten Lebensmonat kastrieren zu lassen.

Feuerwehr VG Asbach

 

Schnelle Hilfe mit geringem Schaden

Jüngst bildeten sich insgesamt 24 Feuerwehrleute in speziellen Öffnungstechniken fort. Ziel ist eine schnelle Öffnung von Wohnungen, ohne große Sachschäden anzurichten. Aufgrund steigender Alarmierungen zu Notfalltüröffnungen, wurde nun eine Schulung von einer Fachfirma durchgeführt. Alarmierungen zu Notfalltüröffnungen steigen seit ein paar Jahren stetig an. Dies liegt an Hausnotrufsystemen, auslösenden Rauchmeldern aber auch dem demographischen Wandel …

Continue reading

Load more