Karnevalsabteilungen der Vorteil-Center sind wahre Fundgruben

 

„Je ausgefallener das Kostüm, desto besser“

Karneval ohne originelles Kostüm – das wäre wie Weihnachten ohne festlich geschmückten Baum oder Ostern ohne bunt gefärbte Eier. Echte Jecken investieren viel Zeit in ihre Outfits für die fünfte Jahreszeit. Und gleich, ob die Wahl auf ein Kostüm aus einem breit gefächerten Sortiment oder auf ein selbstgeschneidertes Unikat fällt – die Karnevalsabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel sind Inspiration pur für eine originelle, kreative Verkleidung.

Orangen taugen nicht nur für den Obstsalat

 

Vielseitiger Apfel aus China

Im Winter ist es durchaus sinnvoll, neben heimischem Obst zusätzlich auch vitaminreiches Obst aus dem Süden zu essen. Denn schon zwei Orangen decken den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin C.

Prinz Baffy I. vom Stippeföttche-Corps regiert

 

„Waldbreitbach hat 2019 keinen Prinzen“

Waldbreitbach hat 2019 keinen Prinzen! „Na ja, so ganz stimmt die Aussage nicht“, meint der Wahl-Waldbreitbacher Thomas Baars, den die Liebe vom Rhein an die Wied führte. In dritter Generation wird er nämlich als Prinz Baffy I. vom Stippeföttche-Corps den nahen Linzer Karneval durch die Session führen.

„Ralph Reichts 2: Chaos im Netz“

 

Das Internet wird auf den Kopf gestellt

Regisseur Rich Moore programmiert mit „Ralph Reichts 2: Chaos im Netz“ die Kinounterhaltung völlig neu und schickt seine Animations-Helden auf eine ungewöhnliche und unterhaltsame Reise in die bunte Welt des Internets. Der Film ist ab 24. Januar im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Kids-Preview bereits am 20. Januar um 16 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

Smart Home

 

Smartes Licht für die dunkle Jahreszeit

Siri oder Alexa erinnern heute nicht nur an Termine und lesen auf Wunsch den Wetterbericht vor. Ebenso nützlich sind die Sprachassistenten, um etwa das Licht Zuhause nach Wunsch zu regulieren. Wer diesen Vorteil nutzen will, muss dafür aber nicht alle Leuchten im Haus austauschen: Spezielle Leuchtmittel auf Basis energiesparender LED-Technik sind in gängigen Fassungen erhältlich und machen somit auch ältere Leuchten ganz einfach und schnell „smart“.

Schüleraustausch Bad Honnef und Berck sur Mer

 

Schöne Erlebnisse und Begegnungen

Seit 42 Jahren gibt es den Schüleraustausch des Städtischen Siebengebirgsgymnasiums mit dem Collège Jean Moulin in der nordfranzösischen Partnerstadt Berck sur Mer. Im ersten Jahr 1976 war sogar Otto Neuhoff einer der Schüler gewesen, die sich über die freundliche Aufnahme in einer Gastfamilie freuen durfte. Dieses Jahr empfing er als Bürgermeister die Schülergruppe aus Bad Honnef und Berck sur Mer im Bad Honnefer Rathaus.

„Honschafter Hobby Dart“

 

Darter freuen sich auf Zuwachs

Das Bürgerengagement „Honschafter Hobby Dart“ (HHD) in Hirz-Maulsbach spricht alle Hobby Dartfreunde ab 18 Jahren an – nicht nur aus der eigenen Gemeinde, sondern auch die von außerhalb. Von Januar bis Oktober stehen zehn sonntägliche Hobby Dart Turnieren und die Top Ten Rang­liste „Dart Dämmerschoppen“ am Ende der Saison an.

Geschenktipp

 

RWN enthüllt Lego-Leaks

Bei Lego ist es noch streng geheime Kommandosache. Keine Informationen sollen über die neue „LEGO City“-Produktreihe zum Thema Feuerwehr nach außen dringen, hieß es gegenüber der RWN-Redaktion. Schließlich würden die Produkte erst im März erscheinen. Soweit, so gut und auch korrekt – zumindest für den Rest der Welt. Denn in den Spielwarenabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel sind die sechs Bausätze im Rahmen eines sogenannten Prelaunchs schon jetzt erhältlich. Aber, Pssst! Das darf noch niemand wissen.

Schnuppertage

 

Imker suchen Nachwuchs

Neben den Sorgen um die Zukunft ihrer Schützlinge machen sich die Imker der Region auch Gedanken um den eigenen Nachwuchs. Dem wollen die Imker jetzt mit einer besonderen Werbeaktion in eigener Sache begegnen: Schnuppertage für Imkerei-Interessenten werden vom Kreisimkerverband Neuwied vorbereitet.

Load more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück