Bald gibt´s wieder Frühlingsrolle – Aber warum heißt sie eigentlich so?

Nein, Frühlingsrollen sind kein Saisonartikel. Wenn in einigen Tagen am 3. April das China-Restaurant im Asbacher Vorteil-Center nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen seine Türen wieder öffnet, dann gehören die Frühlingsrollen natürlich wieder zum ganzjährigen Speisenangebot, auch und besonders auf dem einladenden Mittagsbüffett. Aber was wissen wir eigentlich über die kleinen Röllchen mit dem leckeren Inhalt? Bei der …

Continue reading

 

Menschlichkeit, Empfindung und Herz

Am Samstag, 5. April, wird ab 19 Uhr, live via Satellit, in bester Full-HD-Qualität und in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln aus der MET New York Puccinis Meisterwerk „La Bohème“ ins Asbacher Cine 5 übertragen.

 

Oben ohne, aber nicht zu schnell

Sobald sich die ersten warmen Sonnenstrahlen hervorwagen, sieht man sie in Scharen auf den Straßen: Cabrios. Für die eingefleischten Oben-ohne-Fans kann das Dach nicht schnell genug runter geklappt werden. Damit man den Spaß unbeschwert genießen kann, sollte man aber ein paar Regeln beherzigen.

 

Die alte Arche modern inszeniert

Noah soll die Menscheit durch den Bau der Arche vor der großen Sintflut retten. Eine bekannte Geschichte mit aufwendigen, modernen Special-Effects und Hollywood-Größen wie Russel Crowe und Emma Watson. Regisseur Darren Aronofsky bezeichnet „Noah“ als „Biblisches Meisterwerk“, zu sehen ab 3. April im Cine5. Hier gehts zum Trailer.

 

Dschungelfieber in 3D

Die Vögel Blu und Jewel verlassen mit ihren Kindern das sichere Zuhause, damit sie den Amazonas kennen lernen. Doch Blu macht sich große Sorgen, Jewel und die Kinder zu verlieren, wenn sie die Wildnis kennen lernen und es drohen noch andere Geafahren. Welche? Das ist ab 3. April im Cine5 Asbach in „Rio 2“ zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

 

Von der Notgemeinschaft zum beliebten Treffpunkt

Etwas Stolz schwingt in der Stimme von Kartini Klein mit, wenn sie von Obst- und Gartenbauverein Rheinbreitbach erzählt. „Uns zeichnet das Soziale aus, das Interesse an Gartenarbeit und gemeinsame Aktivitäten bilden die Grundlage unseres Vereins.“, erklärt sie als Vorsitzende. „Es ist schon sehr erfreulich, wie sich der Verein entwickelt hat.“

 

E-Bikes sind die absoluten Renner

So vielseitig, so stylisch und so funktional wie noch nie: Das Fahrrad präsentiert sich im Jahr 2014 als Alleskönner. Zu den größten Trends gehören in diesem Jahr E-Bikes und „Fatbikes“ – Räder mit extrem breiten Reifen. Sie dominieren auch die Fahrrad-Abteilung des Vorteil-Baucenters Asbach, die für nahezu jeden Einsatzzweck und jeden Fahrstil passendes Material im Sortiment hat.

 

Wandern in Oberlahr

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen eröffnet seine Wandersaison am Sonntag, 30. März, mit einem geselligen Spaziergang rund um den schönen Ort Oberlahr.

 

Jetzt geht es an den Frühjahrsputz

Was wäre ein Frühlingsanfang ohne das große Reinemachen? Jetzt werden wieder Ärmel hochgekrempelt, Schränke ausgeräumt, Gardinen gewaschen und Fenster auf Hochglanz gebracht. Am besten startet man dabei mit System.

Load more