Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

Der alte Petterson und sein Kater Findus sind ein unzertrennliches Paar, bis die Nachbarin einen Hahn rettet und Petterson bittet, ihn aufzunhemen. Findus ist alles andere als begeistert, weil jetzt der Hahn die ungeteilte Aufmerksamkeit des alten Mannes bekommt. „Petterson und Findus“ ist ab 13. März im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

 

Keramikern über die Schulter geschaut

Seit nunmehr neun Jahren öffnen am zweiten Wochenende im März am „Tag der offenen Töpferei “ viele Töpfer und Töpferinnen in ganz Deutschland ihre Ateliers, um ihre Kunst zu zeigen, ihre Werkstätten und Arbeitsweisen zu demonstrieren und über ihre Werke Auskunft zu geben. Aus der Region beteiligen sich an diesem Tag Sabine Moshammer aus Linz, Am Sändchen 8 und Sebastian Klose aus Asbach / Krankel, Ütgenbacherstr. 20.

 

Kofferraum zu klein?

Wer kennt die Situation nicht? Man plant ein Projekt, kauft in den Vorteil-Bauzentren Asbach, Aegidienberg oder Unkel die benötigten Baumaterialien ein und stellt dann fest, dass der Kofferraum zu klein oder die Ladefläche im Kombi zu knapp bemessen ist, um alles in einer Fahrt nach Hause zu transportieren. Doch dafür gibt es jetzt eine Lösung.

 

Kleine Pfützen wirken Wunder

Im ehemaligen Steinbruch Hinterplag und im Pfaffenbachtal startet der NABU Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Natur- und Umweltschutz Asbacher Land (Anual) ein Hilfsprojekt zum Schutz der Gelbbauchunke.

 

Ha det så kul

Kommt er noch oder geht ihm die Puste aus? Mit dem Winter 2014 ist zumindest zwischen Westerwald und Mittelrhein bislang kein Staat zu machen. Winterurlauber müssen daher schon die Koffer packen, bevor hier die ersten Frühlingsboten vor der Tür stehen.

 

Erst Umzug, dann Aschekreuz und Fischessen

Auch wenn am Veilchendienstag kurz vor Mitternacht so mancher Jeck ein trauriges „Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ anstimmt – das Leben geht weiter. Für viele mit einem Aschekreuz und dem Fischessen.

 

Holz ist der Naturdämmstoff Nummer eins

Sowohl die aktuellen Marktzahlen bei Dämmstoffen wie auch die Anfragen auf der Deubaukom in Essen, der wichtigsten Baufachmesse für den westdeutschen Raum und die angrenzenden Benelux-Regionen, zeigen: Immer mehr Menschen setzen im Bereich der Wärmedämmung auf Naturdämmstoffe. Und hier insbesondere auf Holz.

 

Spannung am Abend

Der Hennefer Thrillerautor Dirk Ullsperger stellt am Freitag, 7. März, um 20 Uhr seinen frisch gedruckten Roman „Dreizehnmannen – Operation Opus Dei“ vor. Die Lesung findet statt im Lesecafé der Stadtibliothek Hennef in der Meys Fabrik. Der Eintritt kostet 5 Euro.

 

„Nimm die Waffe runter!“

Es stand auf des Messers Schneide, ob der junge Oberdollendorfer Winzersohn Josef Hermes1 oder der in unmittelbarer Nachbarschaft wohnende Jagdaufseher Franz Rösen an diesem frühen Sonntagmorgen unversehrt und mit heiler Haut von ihrem Zusammentreffen auf der Dollendorfer Hard zurückkehren würden…

Load more