Schlagwort: Advent

Einfach selbst gemacht

 

Festlicher Weihnachtskranz

Wenn die Wohnung prächtig geschmückt ist, kann man es sich zu Hause während der kalten Jahreszeit so richtig gemütlich machen. Eine besondere Festtagsstimmung verbreiten dabei selbst gebastelte Dekorationen wie dieser festliche Weihnachtskranz. Material und Werkzeug sind in den Vorteil-Baucentern und Vorteil-Centern erhältlich.

Der RWN-Buchtipp für junge Leser: „Schnauze, jetzt rieselt‘s Geschenke“

 

Wie feiert man?

Karen Christine Angermayers „Schnauze, jetzt rieselt‘s Geschenke“ (ISBN: 978-3-570-17754-9, 12 Euro) ist eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln. Das Buch richtet sich an junge Leser ab acht Jahren und ist ab sofort in den Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel erhältlich.  

Mit diesen Minispielen sorgt der Nikolaus für Begeisterung

 

Kurzweiliges Vergnügen

Minispiele eignen sich perfekt für die Vorweihnachtszeit. Eine kleine Spielrunde zwischendurch, etwa während man darauf wartet, dass die Plätzchen im Backofen fertig werden, sorgt für kurzweiliges Vergnügen und dafür, dass die Wartezeit nicht zu lang ausfällt. Preislich passen sie zudem oft ins Budget für Nikolausgeschenke, aber auch zum Weihnachtsfest lässt sich mit einer kleinen Zugabe glänzen. In den Spielwarenabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel findet sich eine reichhaltige Auswahl für alle Altersklassen.

Schwerpunkt

 

Nikolaus und Advent

Allen Umständen zum Trotz geht es besinnlich in den Jahresendspurt.

Rückwärts-Adventskalender der Asbacher Tafel

 

Geben statt nehmen

Millionen von Törchen warten darauf, am 1. Dezember geöffnet zu werden. Hinter ihnen verbirgt sich meistens Schokolade und immer häufiger auch Spielzeug. Die Auswahl an Adventskalendern, beispielsweise in den Vorteil-Centern, ist auch jetzt, kurz vor dem 1. Dezember, noch riesengroß.

Jeden Tag gibt es etwas mehr zu sehen

 

Krippenausstellung ist diesmal online

Zu den Traditionen im Haus Schlesien in Heisterbacherrott zählt inzwischen auch die jährliche Ausstellung zum weihnachtlichen Brauchtum. In diesem Jahr sind die Ausstellungsräume jedoch aufgrund des Museumsumbaus geschlossen und die Durchführbarkeit von Veranstaltungen wegen der Pandemie sowieso ungewiss.

Klassiker sind in dieser Weihnachtsaison angesagt

 

Zurück zum Ursprung

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, die eigenen vier Wände festlich zu dekorieren. Die Christmas World der Vorteil-Center gibt dafür jede Menge Anregungen.

Bäckermeister Michael Scholl über das süße Handwerk

 

In der Weihnachtsbäckerei

Nicht nur im Weihnachts-Evergreen von Rolf Zuckowski werden im Advent fleißig Plätzchen gebacken, auch viele heimische Küchen verwandeln sich in diesen Wochen in eine Weihnachtsbäckerei. Für Resultate, die Gaumen und Augen erfreuen, bieten die Vorteil-Center ein breitgefächertes Angebot vom Plätzchenausstecher bis zum Vanillekipferlblech und vom Lebkuchengewürz bis zum essbaren Weihnachtsdekor.

Junge RWN-Tester nehmen die Christmas World unter die Lupe

 

Schneekugel vs. Computerspiel

Hat die rote Rentiernase noch eine Chance gegen den roten Ballerknopf moderner Computerspiele? Die RWN-Redaktion wollte es wissen, lud junge Tester zum Casting-Bummel durch die Christmas World im Vorteil-Center.

Mehr lesen