Tag: Backen

Windhagener Heimat- & Verschönerungsverein

 

Für den guten Zweck gebacken

Alljährlich am Freitag vor dem ersten Advent findet im Windhagener Forum der „Wirtgen-Basar“ statt, ein schon traditioneller Weihnachtsmarkt, auf dem viele Aussteller ihr weihnachtliches Angebot einem guten Zweck, nämlich Kinder in Not widmen. Hierfür haben die Vorstandsmitglieder des Windhagener Heimat- & Verschönerungsvereins e.V. (HVV), namentlich der zweite Vorsitzende Ernst-Dieter Meyer, Kassierer Hans-Georg Dulisch und Schriftführer/Pressewart Achim Bruns den Backes „gestocht“.

Rezeptidee

 

Mandel-Marzipan-Osterkuchen

  Mandel-Marzipan-Osterkuchen Zutaten: Für den Biskuitteig: 4 Eier 120 g Zucker abgeriebene unbehandelte Zitronenschale Jodsalz 120 g geschälte, gemahlene Mandeln 70 g Mondamin Feine Speisestärke 50 g Mehl   Für die Buttercreme: 60 g Butter 1 Eigelb 50 g Puderzucker einige Mandelaroma 2 EL Orangensaft   Für die Dekoration: 300 g Marzipan Rohmasse 100 g …

Continue reading

Schützenverein Maulsbach

 

Plätzchen für die Weihnachtsfeier

Wie auch schon in den letzten Jahren ließ es sich die Jugend vom Schützenverein Maulsbach, insbesondere die Kindertanzgruppe, nicht nehmen für die Weihnachtsfeier vom Schützenverein am 4. Dezember wieder allerhand Plätzchen selber zu backen und nach eigenen Vorstellungen zu verzieren.

Brot aus eigener Herstellung

 

Ofenfrisch

Selbst gemachtes Brot hat durchaus Vorteile gegenüber gekauftem Brot. Vor allem weiß man genau, woraus es besteht und dass es keine Zusatzstoffe enthält. Außerdem kann man das Brot dem eigenen Geschmack entsprechend verfeinern, man spart Geld und man ist unabhängig von Öffnungszeiten. Wer selbst Brot backen möchte, hat die Qual der Wahl. Denn es gibt …

Continue reading

Mein Verein: Backesgemeinschaft Dattenberg

 

„Es brennt längst nichts mehr an“

Deutschland ist Weltmeister. Nicht nur im Fußball, sondern auch im Brotbacken. Rund 300 verschiedene Sorten werden täglich gebacken. Und in Dattenberg kommen einmal im Monat noch zwei ganz besondere dazu. Denn dann facht die Backesbürgergemeinschaft den Ofen an. „Das Ganze ist 1972 einer Stammtischidee entsprungen“, erinnert sich die Vorsitzende der Dattenberger Brotbäcker, Margret Heimann.

Maulsbacher Schützenjugend

 

Jugend backt

Wie auch im letzten Jahr ließ es sich die Jugend vom Schützenverein Maulsbach, im Besonderen die Kindertanzgruppe, nicht nehmen für die Weihnachtsfeier vom Schützenverein am 7.Dezember wieder allerhand Plätzchen selber zu backen.

 

Moderne Weihnachtsbäckerei

Das Backbuch „Weihnachtsplätzchen: Himmlisch lecker und bezaubernd süß“ (ISBN 978-3833834349, Preis: 7,99 Euro) ist ab sofort in den Vorteil-Centern in Asbach und Unkel erhältlich.

 

„Wie Omas altes Rezeptbuch“

Acht Salate, vier Suppen, elf Hauptspeisen, neun Desserts, zehn Kuchen und neun weitere Rezepte aus der Kategorie „Sonstiges“. Wer sich durch „Genuss pur“, das Kochbuch der Mitarbeiter der Landesschule für Gehörlose und Schwerhörige in Neuwied, futtern möchte, wird ein Weilchen brauchen – und mit einigen Leckereien verwöhnt werden.