Tag: Bad Honnef AG

Bad Honnef AG

 

Trinkwasserversorgung in Corona-Zeiten ist sichergestellt

Das Wichtigste vorweg: Das Trinkwasser in Bad Honnef und der Verbandsgemeinde Unkel ist sicher. Die Mitarbeiter im Wasserwerk der Bad Honnef AG (BHAG) haben keinen direkten Kontakt zum Trinkwasser. Darüber hinaus wird die Qualität des Wassers permanent an den Brunnen, in den Werken, im Netz und an öffentlichen Entnahmestellen überwacht.

Grundschule Sankt Martinus

 

Kinder lernen Umgang mit Wasserverbrauch

„Behandle jeden so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!“ So lautet das Leitwort der Katholischen Grundschule Sankt Martinus in Bad Honnef im Stadtteil Selhof. Damit das in Zukunft auch beim verantwortlichen Umgang mit der Ressource Wasser so sein kann, holten sich die Mädchen und Jungen der Klasse 2a unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Nadine Rasch in einer Bad Honnef AG-Fortbildung (BHAG) Rat.

Erdgasumstellung im Netzgebiet der Bad Honnef AG

 

Vorsicht vor Trickbetrügern

Die Erdgasumstellung beginnt auch im Netzgebiet der Bad Honnef AG. Das Netzgebiet umfasst die Stadt Bad Honnef, die Verbandsgemeinden Unkel, Asbach, Flammersfeld und einzelne Orte der Verbandsgemeinden Altenkirchen, Puderbach sowie der Stadt Hennef. Seit mehreren Jahren befindet sich die deutsche Erdgaswirtschaft in einem Veränderungsprozess. Die Gasversorgung in den Bundesländern Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Bremen, Sachsen-Anhalt und …

Continue reading

Künstler verschönern Gasstation

 

BHAG bekennt Farbe

Einige der normalerweise eher tristen Stationen der Bad Honnef AG wurden von den beiden Graffitikünstlern Eugen Schramm und Thomas Klukas aus Köln in wahre Kunstwerke verwandelt. Mittlerweile wurden um die zwanzig Trafo- und Gasstationen der BHAG farblich aufgepeppt.

Bad Honnef AG

 

Flammersfeld hat neue Energie-Botschafter

Bereits zu Anfang der diesjährigen Ferienspaßaktionen hatte sich eine fröhliche Schar Flammersfelder Kinder auf Einladung der Bad Honnef AG in einem voll besetzen Reisebus auf den Weg nach Bad Honnef gemacht. Mit prall gefüllten Forscherrucksäcken ausgestattet, nahmen die über sechzig Kinder die Energiesituation in Bad Honnef unter die Lupe.

 

Engagement wird unterstützt

Helmut Schmidt prägte einst den Satz „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“. Vielversprechender ist es derzeit allerdings mit Visionen zur Bad Honnef AG zu gehen. Denn die winkt auch in der dritten Auflage ihres Videowettbewerbs „Verein(t) gewinnt“, der in diesem Jahr unter dem Motto „Visionen“ steht, mit Preisgeldern im Gesamtwert von 20.00 Euro.

 

33 Vereine hoffen aufs Preisgeld

Die Bad Honnef AG unterstützt mit „Verein(t) gewinnt“ ehrenamtliches Engagement in der Region mit 20.000 Euro. Es bleibt spannend, wer die Preisgelder für sich verbuchen darf. Bis zur Preisverleihung am 27. November darf weiter gevotet werden.