Tag: Bundesländer

Hauptschule ist in Rheinland-Pfalz Geschichte

Bildung ist in Deutschland Sache der Bundesländer. Daher unterscheiden sich auch die Bildungssysteme in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Warum die Bayern immer als letztes in die Ferien gehen

Die wohl schönsten Wochen im Leben eines Schülers sind die Ferien. Laut Duden handelt es sich dabei um eine „mehrere zusammenhängende Tage oder Wochen dauernde, der Erholung dienende, turnusmäßig wiederkehrende Arbeitspause einer Institution“. Doch wer regelt eigentlich, wann welches Bundesland schulfrei hat?

Wie ist die Lage beim Turbo-Abi?

Seit 2001 hatten, beginnend mit dem Saarland, nach und nach alle westlichen Bundesländer die Schulzeit bis zum Abitur verkürzt. Doch mittlerweile haben sich fast überall Elterninitiativen zur Abschaffung von G8 gegründet, die sogar von einstigen Befürwortern des Turbo-Abiturs unterstützt werden. Neues Öl ins Feuer des Glaubenskrieges groß jüngst die niedersächsische Landesregierung mit der Wiedereinführung des neunjährigen Bildungsgangs G9 zum Jahr 2015.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück