Tag: Ehrenamt

Ehrenamt

 

Aufruf zur Nachbarschaftshilfe

In Zeiten der Coronakrise rufen die Stadt Königswinter und die Freiwilligenagentur Forum Ehrenamt zur Solidarität auf mit Menschen, die wegen ihres Alters oder ihrer Gesundheitssituation die Pandemie besonders fürchten. „Die ersten ehrenamtlichen Einkaufshelfer konnten bereits vermittelt werden. Sie unterstützen Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen zu Hause bleiben,“ so Jochen Beuckers. Die Helfer werden von der Freiwilligenagentur vermittelt und mit Materialien, wir Handschuhe, Mundschutz und Desinfektionsmittel ausgestattet.

Willy-Brandt-Forum

 

Ehrenamtler gesucht

Das Willy-Brandt-Forum in Unkel sucht ehrenamtliche Mitarbeiter. Derzeit gewährleistet ein 26-köpfiges Team die Öffnung des Museums an fast 2000 Stunden im Jahr und kümmert sich um die Verwaltung des Betriebs. Besucher aus dem In- und Ausland werden betreut und sachkundig in Gruppen durch die ständige Ausstellung geführt – im letzten Jahr 108 Mal. Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, richtet seine Bewerbung an info@willy-brandt-forum.com

Willy-Brandt-Forum

 

Ehrenamtler in Unkel gesucht

Für sein Veranstaltungsprogramm sucht das Willy-Brandt-Forum (WBF) Unkel weitere ehrenamtliche Mitarbeiter. Auch wenn die für dieses Jahr angestrebte Kooperation mit  der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung mehr Sicherheit verspricht, „bleibt das tragende Fundament des WBF seine ehrenamtliche Basis“, meint der Vorstandsvorsitzende des WBF, Christoph Charlier.

„Königswinter engagiert sich“

 

Markt für Ehrenamt

Am 14. März 2020 dreht sich in Königswinter alles um das Thema Ehrenamt und Engagement. Dann findet von 13 bis 19 Uhr der siebte Ehrenamtstag „Königswinter engagiert sich“ in der Aula des Schulzentrums Oberpleis statt.

Fest der Lebensfreude

 

Dankmedaillen-Verleihung für das Ehrenamt

Wie vielfältig und ausgeprägt in Bad Honnef das Engagement der Menschen im Ehrenamt ist, zeigte die Auszeichnung ehrenamtlich Tätigen auf dem Fest der Lebensfreude im Reitersdorfer Park.

Verdienstmedaille für zwei Personen aus dem Kreis Neuwied

 

Ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Zwei Personen aus dem Landkreis Neuwied wurden für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Charlotte Fichtl-Hilgers aus Neuwied und Dieter Borgolte aus Unkel erhielten im Beisein von MdB Erwin Rüddel, Landrat Achim Hallerbach, Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig, Unkels Verbandsgemeindebürgermeister Karsten Fehr, Bürgermeister Gerhard Hausen und weiteren Vertretern aus den Kommunen und betroffenen Institutionen die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz durch den Präsidenten der SGD-Nord, Dr. Ulrich Kleemann überreicht.

Tierschutz Siebengebirge

 

Kein Hobby sondern (r)eine Herzenssache

Wer Tiere liebt und sich gerne ehrenamtlich engagieren möchte, ist beim Tierschutz Siebengebirge genau richtig.

Bad Honnef

 

Wahlhelfer gesucht

Die Stadt Bad Honnef sucht Wahlhelfer für die Europawahl am 26. Mai. Wahlhelfer müssen am Wahltag volljährig sein und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen beziehungsweise EU-Bürger sein. Der Einsatz im Wahllokal beginnt schon vor der Öffnung der Wahllokale um 8 Uhr und umfasst nach 18 Uhr auch die Auszählung der Stimmen. Die Helfer bilden daher Teams …

Continue reading

Ehrenamtler gefragt wie nie

 

Schnelle und konkrete Hilfe

„Wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ ist ein bundesweites Projekt, das die Möglichkeit bietet, sich für junge Familien zu engagieren: Ehrenamtliche unterstützen Eltern im ersten Lebensjahr nach der Geburt eines Kindes. Da am Standort Neustadt an der Wied die Nachfrage der Familien nach Unterstützung wächst, ist das Wellcome-Team vor Ort aktuell auf der Suche nach Verstärkung.

Load more