Tag: Eier

Kuriose Tradition in Horhausen

 

Wer wirft sein Osterei weiter als 73 Meter?

Am Ostersonntag, 16. April, ist es wieder soweit: In Horhausen fliegen ab 14 Uhr wieder Ostereier durch die Luft. Neben zahlreichen Teilnehmern werden am Feuerwehrhaus im Florinsweg auch viele Schaulustige aller Altersklassen erwartet.

Ulli Marten gestaltet Eier

 

Aus Eiern werden Kunstwerke

Im Jahr 2002 kaufte sich Ulli Marten aus Königswinter auf einem Bauernmarkt Gänse, die bis heute zusammen mit Enten auf einem Grundstück in der Nähe ihres Fachwerkhäuschens leben. Ihre Kunden brachten sie auf die Idee, Eier zu bemalen.

Hennen und Verbraucher im Glück

 

Komfortables Hühnermobil

Frisches Grünfutter, ausreichend Platz und ein Leben im Freien – das bieten Michael Müller und Ute Bollwerk aus Neitersen ihren Legehennen mit einem komfortablen Hühnermobil. Die Hühner danken es ihnen mit Premium-Bio-Eiern, die seit kurzem auch in der Lebensmittelabteilung des Vorteil-Centers Asbach erhältlich sind.

Jedes Ei verrät, woher es kommt

 

Osterzeit ist Eierzeit

„Das weiß ein jeder, wer’s auch sei – gesund und stärkend ist das Ei.” Das stellte Wilhelm Busch bereits vor über 100 Jahren fest. Und wahrscheinlich wusste er auch, von welch glücklichen Hühner seine Ostereier stammten. Vielen Verbrauchern heute ist allerdings trotz einiger Kampagnen noch immer nicht klar, wie sie beim Einkauf erkennen können, wo die Eier tatsächlich herkommen.

 

So werden die Eier schön bunt

Sie werden gefärbt, bemalt, bunt einwickelt, verziert, schön dekoriert, versteckt, gesucht und am Ende natürlich gegessen: die Ostereier. Manche Exemplare sind so gar so schön, dass man sie gar nicht von ihrer edlen Schale befreien will.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück