Tag: Gemarkungsgang

Heimat- und Verschönerungsverein Windhagen

 

Auf den Spuren des Wassers

Der Vereinsvorsitzende des Windhagener Heimat- und Verschönerungsvereins Dr. Thomas Stumpf freute sich, als er mehr als zwei Dutzend Teilnehmer an dem Gemarkungsgang „Auf den Spuren des Wassers“ begrüßen konnte.

Windhagener Heimat- & Verschönerungsverein

 

Auf den Spuren des A3 Autobahnbaus

Die Mitglieder des Windhagener Heimat- & Verschönerungsvereins begaben sich auf ihren vierten Gemarkungsgang, den der zweite Vorsitzende Ernst-Dieter Meyer dem Thema des A3 Autobahnbaus gewidmet hatte.

Windhagener Heimat & Verschönerungsvereins e.V.

 

Dritter Gemarkungsgang bei bestem Wetter

Ende April fand der dritte Gemarkungsgang des Windhagener Heimat- & Verschönerungsvereins (HVV) bei bestem Wetter und unter guter Beteiligung von Mitgliedern und Freunden des Vereins statt. Der Vorsitzende Dr. Thomas Stumpf begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und übergab dann an den zweiten Vorsitzenden, Ernst-Dieter Meyer, der die Wanderung durch die Windhagener Gemarkung führte.

Heimat- und Verschönerungsverein e.V.

 

Zweiter Gemarkungsgang

Mitte Mai 2016 trafen sich Vorstand und Mitglieder des Windhagener Heimat- und Verschönerungsvereins e.V. (HVV) zu ihrem zweiten Gemarkungsgang, der vom zweiten Vorsitzenden Ernst-Dieter Meyer organisiert wurde. Der Vorsitzende Dr. Thomas Stumpf erläuterte den interessierten Mitgliedern den Hintergrund für diese Wanderung durch Windhagener Gemarkungen.