Tag: Grandhotel Petersberg

Die Geschichte des Grandhotels Petersberg

 

Eindrucksvoller Ausblick auf den Rhein

Nach zweieinhalbjähriger Umbauphase wurde das Grandhotel auf dem Petersberg am 23. September von Außenminister Maas wiedereröffnet. Eigentümer ist schließlich der Bund, der es für 40 Millionen Euro im laufenden Betrieb renoviert hat. Der Vertrag mit der Steigenberger-Gruppe, die das Hotel seit 1990 betreibt, wurde bis 2024 verlängert.