Schlagwort: Interview

Weihnachtsdorf Waldbreitbach strotzt der Corona-Pandemie

 

„Leuchtendes Beispiel“

„Statt zum Weihnachtsmarkt ins Weihnachtsdorf“ – diese Parole hatte Ministerpräsidentin Malu Dreyer schon vor Wochen ausgegeben. Waldbreitbach kann dabei auf mehr als 30 Jahre Tradition verweisen. Im RWN-Interview erläutert Florian Fark für den Touristikverband Wiedtal, warum Weihnachten an der Wied keineswegs ausfällt. Herr Fark, bleibt das Weihnachtsdorf Waldbreitbach in diesem Jahr duster? Fark: Keineswegs, auch …

Weiterlesen

Interview mit Pfarrer Dariusz Glowacki

 

„Wir müssen bereit sein“

Seit dem 1. September ist Dariusz Glowacki neuer leitender Pfarrer im Seelsorgebereich Rheinischer Westerwald. Die RWN-Redaktion befragte ihn zur Situation in Adventszeit und bevorstehendem Weihnachtsfest angesichts der coronabedingten Einschränkungen.

Interview mit Hans-Günter Fischer

 

„Das war im besten Sinne eigen-willig!“

Neben der Verbandsgemeinde Asbach haben auch die Nachbarn in Linz einen Grund zu feiern. Hier sind ebenfalls 50 Jahre zusammengekommen. Warum trotzdem erst im nächsten Jahr gefeiert werden soll, erklärt Verbandsbürgermeister Hans-Günter Fischer im RWN-Interview.

Interview mit Michael Christ

 

„Asbach ist für die Zukunft gut aufgestellt“

50 Jahre Verbandsgemeinde Asbach. Ist das ein Grund zum Feiern? Und wie sind die Aussichten für die Zukunft? Die RWN-Redaktion sprach darüber mit VG-Bürgermeister Michael Christ.

Interview mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer

 

“Bürgerschaftliches Engagement ist unersetzlich”

Mit einem Ehrenamtstag hat das Land Rheinland-Pfalz vor wenigen Tagen den vielen ehrenamtlich engagierten Bürgern gedankt. Im RWN-Interview erläutert die Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Bedeutung des bürgerlichen Engagements.

Wanderführer Gerd Oswald im RWN-Gespräch

 

„Unterhaltsame Abwechslung“

Wandern kann jeder beinahe jederzeit. Aber richtig Vergnügen macht so manche Wandertour erst in der Gruppe. Das kann Gerd Ostwald aus St. Augustin bestätigen, denn er ist einer von 25 Wanderführern, die der Verein Wanderfreunde Rhein-Sieg im Einsatz hat.

Interview mit Daniel Becker aus dem Vorteil-Reisecenter Unkel

 

Urlaubsträume werden wieder wahr

Es darf wieder geträumt werden – Urlaubsträume, wie sie Daniel Becker im Vorteil-Reisecenter in Unkel seit einigen Tagen wieder anbieten kann. Wochenlang war es seine Hauptaufgabe, Stornierungen vorzunehmen und verhinderte Urlauber zu beraten. Im RWN-Interview erklärt er nun, dass aber auch diese Wochen ihre positiven Seiten hatten.

Interview mit Ortsbürgermeister Gerhard Hausen

 

„Wir haben die Gegensätze überbrückt“

Remagen und Erpel wieder mit einer Brücke zu verbinden – häufiger schon flammten in der Vergangenheit Gedankenspiele zu dieser Idee auf. Im Moment sind sie wieder hoch aktuell. RWN sprach mit Gerhard Hausen, Bürgermeister der Stadt Unkel, über das Thema.

Interview mit der Ernährungsberaterin Birgit Merkelbach

 

Speiseplan dem Bedarf anpassen

Immer mehr Menschen setzen sich ihrer Gesundheit zuliebe mit gesunder Ernährung auseinander. Doch wie sieht eine solche tatsächlich aus? Die RWN-Redaktion hat darüber mit Birgit Merkelbach, Ernährungsberaterin in der DRK Kamillus Klinik in Asbach, gesprochen. Neben der Beratung der stationären Patienten bietet die Klinik auch eine ambulante Ernährungsberatung an, die meist von den Krankenkassen bezuschusst wird.

Mehr lesen