Tag: Kino

„Luis und die Aliens“

 

Abgedrehte Mission

Der Animations-Familienfilm „Luis und die Aliens“ ist ab 24. Mai im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Preview bereits am 19. und 20. Mai, jeweils um 14 und 16 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

Schulfilmtage im Cine 5

 

Kino statt Klassenzimmer

Im Cine 5 Asbach finden vom 19. bis 23. März die Schulfilmtage statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Gezeigt werden unterrichtsbezogene Filme für alle Altersstufen.

Die Stars des Kinojahres 2018

 

Ganz großes Kino

Drama, Action, Leidenschaft – das Kino hat allen Unkenrufen zum Trotz nichts von seiner Faszination und Attraktivität eingebüßt. Denn auch heute ist es viel angenehmer, miteinander zu lachen und vielleicht auch zu weinen, als alleine vor einem kleinen Bildschirm zuhause. Deshalb lebt die Kinokultur vor allem durch die Menschen, die ins Lichtspielhaus gehen und deren Programm durch ihre Vorlieben und Gewohnheiten mitgestalten. Seit November 2010 begeistert die Kinowelt des „Cine 5“ in Asbach ihre Besucher mit ihren gemütlichen Sitzen mit viel Beinfreiheit, großen Leinwänden, modernster Digitaltechnik sowie und insbesondere mit einem Programm, das den Geschmack kleiner als auch großer Cineasten trifft. Und so blickt Theaterleiterassistent Thomas Bilgenroth im Gespräch mit der RWN-Redaktion auch auf ein durchweg zufriedenstellendes Jahr 2017 zurück – mit einer Vorschau auf das Kinojahr 2018.

 

Mit Aschenputtel geht es in die Opernpause

Die Geschichte vom Aschenputtel, ihren bösen Schwestern, ihrem vertrottelten Vater und ihrer ewigen Sehnsucht nach Glück. Und dann: Der Traumprinz kommt! – Könnte die MET-Saison brillanter zu Ende gehen als mit Rossinis „La Cenerentola“? Das legendäre, vor Witz sprühende lustige Drama in zwei Akten krönt die laufende Spielzeit mit insgesamt zehn Live-Übertragungen via Satellit und in bester Full-HD-Qualität von der Metropolitan Opera New York ins Asbacher Lichtspielhaus Cine5 am 10. Mai.

 

Gefangen im Labyrinth der Gefühle

Wer komische Opern mag, wird Mozarts musikalische Liebesschule namens „Cosi fan tutte“ lieben. Die hinreißend bitterböse Geschichte mit trügerischem Happy-End von Partnertausch und Partnertäuschung zweier Paare, die aus Lust und Laune ihre Liebe aufs Spiel setzen, wird am 26. April, ab 19 Uhr, live in Italienisch mit deutschen Untertiteln aus der Metropolitan Opera in New York ins Cine 5 nach Asbach übertragen.

 

Menschlichkeit, Empfindung und Herz

Am Samstag, 5. April, wird ab 19 Uhr, live via Satellit, in bester Full-HD-Qualität und in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln aus der MET New York Puccinis Meisterwerk „La Bohème“ ins Asbacher Cine 5 übertragen.

 

Massenets revolutionäre tragische Romanze

122 Jahre nach der Uraufführung, feierte am 18. Februar die neue Produktion von Jules Massenets „Werther“ an der Metropolitan Opera New York Premiere. Am 15. März wird das „Drame lyrique“ ab 18 Uhr via Satellit und in Full-HD-Qualität live aus dem weltberühmten Opernhaus ins Cine 5 übertragen.

 

Familiensaga nach Erfolgsroman

In der Kinowoche ab dem 24. Oktober zeigt die Wiedscala in Neitersen die drei Generationen umspannende Familiensage „Der Geschmack von Apfelkernen“ nach dem Erfolgsroman von Katharina Hagena. Am 10. November ist der Film zudem im Rahmen der Cine5-Filmreihe „Augenschmaus“ zu sehen.

 

Auf der Überholspur

Anfang der 70er Jahre kämpfen die höchst unterschiedlichen Formel-1-Rivalen Niki Lauda und James Hunt um den Aufstieg in den Rennfahrer-Olymp. Aus diesem mitreißenden Stoff hat Regisseur Ron Howard einen packenden Sportfilm mit Daniel Brühl und Chris Hemsworth gemacht, der jetzt im Cine5 zu sehen ist.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück