Tag: Linz

Lichterspiele begeistern seit 2011 die Besucher der Bunten Stadt

 

Linz leuchtet wieder

Am Samstag, 26. Oktober, findet erneut die 2011 ins Leben gerufene Veranstaltung „Linz leuchtet“ in der „Bunten Stadt am Rhein“ statt. Ab Einbruch der Dämmerung erleben die Besucher die historischen Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Linzer Altstadt vom Burgplatz über den Buttermarkt bis hin zur Marienkirche in einem beeindruckenden Lichterspiel. Zwischen 18 und 22 Uhr wird an diesen Orten auch Live-Musik erklingen.

Kaiserbergstadion Linz

 

Sanierung wird gefördert

Der Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz freut sich mitteilen zu können, dass die Sanierung des Kaiserbergstadions in diesem Jahr in Höhe von 112.000 Euro gefördert werden kann.

Livemusik, Tanz und Wein in Linz

 

Bunte Stadt mit urigem Weindorf

Alljährlich verwandelt sich der Linzer Marktplatz am zweiten Septemberwochenende in ein großes, uriges Weindorf mitten im Herzen der historischen Altstadt. Vier Tage lang – diesmal vom 6 bis 9. September – wird dann das Linzer Winzerfest gefeiert.

Begeisterte Musikfreunde feiern in Linz den Sommer

 

Festival etabliert sich

Das Linzer Sommerfestival am Buttermarkt konnte nach den ersten zwei erfolgreichen Konzertabenden im Juni und Juli mit bester Stimmung und erfreulichen Besucherzahlen bereits eine sehr positive Bilanz ziehen. Den krönenden Abschluss für diese Saison bietet nun das letzte Konzert am Freitag, 16. August, um 19 Uhr.

Linz

 

Winzerfest fährt Bus

Um für das Linzer Winzerfest vom 6. bis 9. September zu trommeln, hat sich die Stadt Linz etwas Besonderes einfallen lassen: Ein Linienbus, der im Einzugsgebiet Weyerbusch, Altenkirchen, Hamm und Helmeroth unterwegs ist, wirbt in den kommenden Wochen für das Fest auf dem Marktplatz der bunten Stadt am Rhein.

35. Auflage des Internationalen Drehorgelfestivals

 

Orgelklänge ertönen in Linz

Wenn sich in Linz wieder die Walzen drehen und Holzpfeifen um die Wette trillern, findet in der Bunten Stadt am Rhein das Internationale Drehorgelfestival statt. In diesem Jahr ist es am 30. Mai (Christi Himmelfahrt) sowie am 1. und 2. Juni soweit.

Bunt blühendes Linz

 

Staudenkiste geht in Betrieb

Mitte Mai nahmen die Mitarbeiter des Linzer Bauhofs die „Staudenkiste“ im Hof des städtischen Bauhofs an der Asbacher Straße in Betrieb. Die ersten Pflanzenspenden wurden von Initiator Uwe Hüngsberg angeliefert und auch der Bauhof selbst hatte einige Blumen zugesteuert.

Linz

 

Es wird bunt

Linz ist wegen seiner altehrwürdigen Fachwerkhäuser und seines regen Kulturlebens als „Bunte Stadt am Rhein“ bekannt. Zieht es aber einen Hobbygärtner nach Linz, der sein Herz auch für die Imkerei entdeckt hat, so verliert Linz gleich nach dem Verblühen der prächtigen Obstbäume auf den Hängen ringsum seine bunte Blütenpracht Uwe Hüngsberg ist nach einigen wenigen Jahren in Linz kein Neubürger mehr und in diesem Frühling hat es ihn noch mehr gepackt als in den Jahren vorher: Bunte Blüten müssen her – und zwar zum Gefallen für Mensch und Insekt.

Arbeitsgruppe entwickelte neuen Markenauftritt für Linz

 

Buntes Leben in bunter Stadt

Bereits seit Anfang der 1930er Jahre gilt Linz aufgrund der farbenfroh und reich verzierten Fachwerkhäuser sowie des vielseitigen, „bunten“ Veranstaltungsprogramms als „Die Bunte Stadt am Rhein“. Seit September 2018 hat nun eine Arbeitsgruppe aus Vertretern von Stadt, Stadtrat und verschiedenen Linzer Interessensgruppen intensiv an der Entwicklung eines neuen Markenauftritts für die Stadt gearbeitet. Ende Januar …

Continue reading

Load more