Schlagwort: Linz

Verbandsgemeinde startet Sonderseite

 

“RadFahren” in der Region Linz

Das von der Verbandsgemeinde Linz angekündigte Radwege-Konzept nimmt in seiner Planung konkrete Gestalt an. Die VG hat jetzt eine eigene Sonderseite veröffentlicht, die einfach über die Homepage zu erreichen ist. Bürgermeister Hans-Günter Fischer ruft zum Mitmachen auf.

Hans-Günter Fischer

 

Ausblick für die Verbandsgemeinde Linz

2021 ist da – was das neue Jahr für die Verbandsgemeinde Linz am Rhein bereit hält, verrät Ortsbürgermeister Hans-Günter Fischer in seinem Ausblick 2021.

Luftreinigungsgeräten in geschlossenen Räumen

 

Bürgermeister und Verwaltungschefs informieren sich

Die Reduktion der Virenbelastung soll durch den Einsatz von Luftfiltergeräten erreicht werden können. Prof. Dr. Dr. Martin Exner referierte über Fragen des Einsatzes und die erzielbaren Ergebnisse. Prof. Exner war jahrzehntelang Direktor des Instituts für Hygiene und öffentliche Gesundheit sowie geschäftsführender Direktor des Zentrums für Infektionsschutz der Universität Bonn und ist aktuell Leiter des Präventions- und Ausbruchsmanagements/One Health am Institut für Hygiene und öffentliche Gesundheit – Kooperationszentrum der WHO an der Universitätsklinik Bonn.

Ferienbetreuung an der frischen Luft

 

Unterwegs im bunten Herbstwald

Eine willkommene Abwechslung vor dem in diesem Jahr besonders tristen November boten verschiedene Ferienbetreuungsangebote in der Region. Und dazu auch das wichtige Licht am Ende des Tunnels: Für den Frühling 2021 werden bereits die nächsten Aktionen geplant.

VG Linz wuchs in 50 Jahren um 26 Prozent

 

Hier lässt es sich gut leben

Gemessen an ihrer Namensgeberin, der Stadt Linz, hat die Verbandsgemeinde Linz eine äußerst kurze Historie. In ihrer heutigen Form besteht die VG Linz in diesem Jahr genau 50 Jahre. Aber auch vor 1970 arbeitete Linz bereits eng mit seinen Nachbarn zusammen.

Hans-Günter Fischer lobt das Engagement der Region

 

„Die Herausforderung ist groß, und wir werden sie meistern“

Angesichts immer neuer Corona-Infektionen in der Region sowie angesichts der Beschlüsse des Bund-Länder-Treffens hat sich der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz, Hans-Günter Fischer, an die Bevölkerung gewandt.

„Ham & Egg“

 

Las-Vegas-Flair in Linz

Die beiden „Travestie-Torpedos“ von „Ham & Egg“gastieren nun mit ihrer neuen Show „Aus Spaß verkleidet“ sowohl am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr als auch am Sonntag, 4. Oktober, um 18 Uhr in der bunten Stadt.

Für Beigeordneten Muthers steht Linz vor wichtigem Schritt in die Zukunft

 

„Smart City wird ein Quantensprung“

Jahrzehntelang hat die Stadt Linz mit ihrer Historie um Tourismus-Zukunft gebuhlt. Neuerdings rühren die Stadtverantwortlichen die Werbetrommel für eine „smarte Zukunft“ der Bunten Stadt. Im RWN-Gespräch erläutern der 1. Beigeordnete Helmut Muthers und die Citymanagerin Karin Wessel die neue Strategie.

Kita in Linz

 

Name gesucht

Mithilfe eines Wettbewerbs sucht die Stadt Linz einen Namen für die seit Mitte 2019 im Bau befindliche neue Kindertagesstätte an der Friedrich-Ebert-Straße.

Linzer Tradition fortgesetzt

 

Klappern trotz Corona

„Klipp klapp, klipp klapp“ – so klappert es schon seit hunderten von Jahren in Linz. Für die „Bunte Stadt am Rhein“ ist das Klappern an den Kartagen eine liebevoll gepflegte Tradition. Seit vielen Jahren ersetzen die Linzer Klapperläufe an Karfreitag und Karsamstag das Glockengeläut. Denn laut Überlieferung fliegen die Glocken über die Kartage nach Rom. Daher sorgen traditionell an beiden Tagen über 200 Klapperjungen und -mädchen für die Zeitansage und das drei Mal am Tag. Mit großen Klappern laufen Groß und Klein durch die Linzer Altstadt.

Mehr lesen