Schlagwort: Mein Lieblingsspiel

Neuauflage des Bauspiels „Make ’n’ Break“ ist noch abwechslungsreicher

 

Für geschickte Fingerakrobaten

In der RWN-Serie „Mein Lieblingsspiel“ stellt Chiara Santonastaso, Mitarbeiterin in der Spielwarenabteilung des Vorteil-Centers Unkel, ihren Favoriten vor: das Geschicklichkeitsspiel „Make ’n’ Break“ von Ravensburger.

Mein Lieblingsspiel: “Push”

 

Aufs Ganze gehen oder Punkte sichern?

Im Rahmen der RWN-Serie „Mein Lieblingsspiel“ stellt Laura Plaep, Mitarbeiterin in der Spielwarenabteilung des Vorteil-Centers Asbach, ihr liebstes Spiel vor. Dabei handelt es sich um das schnelle und leicht zu erlernende Kartenspiel „Push“ von Ravensburger.

Mein Lieblingsspiel: “4 gewinnt”

 

Vier in einer Reihe

In der RWN-Serie „Mein Lieblingsspiel“ stellt Frau Borens, Mitarbeiterin in der Spielwarenabteilung des Vorteil-Centers Unkel, ihren Favoriten vor. Er ist seit 1974 auf dem Markt und darf inzwischen als Klassiker bezeichnet werden: „4 gewinnt“.

Mein Lieblingsspiel: “Monopoly”

 

Ein absoluter Klassiker

In der RWN-Serie „Mein Lieblingsspiel“ stellt Kevin Braatz, Einkaufsleiter der Vorteil-Center Spielwarenabteilungen und der Vorteil-Baucenter, seinen persönlichen Favoriten vor. Dabei handelt es sich um einen absoluten Klassiker unter den Brettspielen, der in keiner gut sortierten Spielesammlung fehlen darf: „Monopoly“.

Mein Lieblingsspiel: “Dobble”

 

Rasante Symbol-Jagd

Gabi Homscheid, Spielwarenabteilungsleiterin im Vorteil-Center Unkel, stellt das Spiel „Dobble“ vor. Laut des französischen Spieleverlags Asmodée Éditions ist das Ziel des Spiels, so viel Spaß wie möglich zu haben.

Mein Lieblingsspiel: „Exit“

 

Einmaliges Spielerlebnis

Für die neue RWN-Serie „Mein Lieblingsspiel“ hat die Redaktion die befragt, die sich mit dem Thema ganz besonders gut auskennen. In Zukunft stellen nämlich die Fachverkäuferinnen aus den Spielwarenabteilungen der Vorteil-Center ihr ganz persönliches Top-Spiel vor. Den Auftakt macht Martina Yütük, Spielwaren-Abteilungsleiterin im Vorteil-Center Asbach.