Schlagwort: Natur

Einige Regeln sind unerlässlich

 

Im Einklang mit der Natur

Die ganz heißen Tage sind vorüber, viele treibt es jetzt wieder nach draußen, sei es zum Wandern durch die Wälder oder zum Radeln durch die Felder. Gerade die RWN-Region hat in dieser Beziehung viel zu bieten. Doch wer sich in die Natur begibt, muss auch Regeln einhalten. Das betont das Amt für Umwelt- und Naturschutz des Rhein-Sieg-Kreises.

Tierschutz Siebengebirge

 

Natur leidet unter Trockenheit

Wenngleich es in diesem Sommer bislang nicht so langanhaltend heiß und trocken wie in den letzten beiden Jahren ist, leidet die Natur samt ihrer Wildtiere unter Wassermangel.

Familienbildungsstätte Linz

 

Kinder entdeckten die Natur

Ein spektakuläres Naturerlebnis im Winter sollten die jungen Teilnehmer einer Aktion der Familienbildungsstätte Linz unter der Leitung der Naturpädagogin Christiane Guth und des Lehramtsstudenten Erik Eichelbaum bestaunen.

Baden an Sieg und Agger

 

Natur genießen

Im Rhein-Sieg-Kreis gibt es bei Hitze echte Alternativen zu einem Freibadbesuch: Wer in die Natur möchte, kann sich in Sieg und Agger abkühlen. Selbst Kanufahren ist hier erlaubt, obwohl beide Flüsse und ihre Auen Naturschutzgebiete sind.

Linzer Ortsgruppe des Eifelvereins

 

Per pedes beschwingt durch die Natur

„Das Wandern ist des Müllers Lust“ – so lautet der Titel eines bekannten Kinder- und Volksliedes. Die Lust am Wandern ist auf jeden Fall auch bei den Mitgliedern der Linzer Ortsgruppe des Eifelvereins vorhanden. Mit Peter Weinhold aus Bad Hönningen gibt es dort sogar einen zertifizierten Wanderführer.

Nistkastenbau im Vorteil-Baucenter

 

Gemeinsame Sache zugunsten der Natur

Schon seit Jahren machen der Tier-, Natur- und Artenschutz Siebengebirge und die Vorteil-Baucenter Asbach und Unkel gemeinsame Sache zugunsten der Natur: Pünktlich vor der kommenden Brutzeit lädt man interessierte Kinder und Jugendliche ein, im Rahmen der beliebten Bastelaktion „Nistkastenbau“ für heimische Wildvögel und deren Nachwuchs geschützte Nistplätze zu schaffen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 7. …

Weiterlesen

 

Seidenhemdchen, Schlotterkern & Co.

Am Donnerstag, 24. Oktober,lädt der Arbeitskreis für Umwelt- und Naturschutz im Asbacher Land (ANUAL) zu einem Vortrag von Barbara Bouillon zum Thema “Die Vielfalt rheinischer Obstsorten in das Restaurant im Bürgerhaus Asbach ein.