Tag: Neu im Vorteil-Center

Neu im Vorteil-Center: Coca-Cola in der 1-Liter-Glasflasche

 

Das Original. Original serviert.

Begonnen hat sie mit der im letzten Jahr gestarteten „Das Original. Original serviert.“-Marketingkampagne in der Gastronomie: Die Renaissance der Glasflasche beim Getränke-Riesen Coca-Cola. Sie steht für Qualität und Trinkkultur. Und fürwahr, noch immer macht schon alleine die Vorstellung an eine kleine 0,2-Liter-Coca-Cola-Glasflasche, serviert im Original-Glas mit Original-Schriftzug mit Eiswürfeln und einer Zitronenscheibe, Lust auf diesen prickelnden Genuss.

Löffel eintauchen und Bio genießen

 

Neu im Vorteil-Center: Suppen von „littlelunch“

Bio ist zwar in aller Munde, doch wenn es mal etwas Schnelles für den Hunger zwischendurch sein soll, greift Deutschland noch immer gerne zu Currywurst, Pommes, und Burgern. Denn wer in einem anstrengenden Job arbeitet, hat kaum Zeit für ein ausgewogenes Mittagessen. Weil sie selbst von ihrem täglichen Junkfood genervt waren, gründeten die Brüder Denis und Daniel Gibisch aus Augsburg vor fünf Jahren ihr Startup „littlelunch“ mit 14 verschiedenen Suppen in Bio-Qualität. Seit Kurzem können Freunde des guten Geschmacks diese auch in den Lebensmittelmärkten der Vorteil-Center in den Regalen finden.

Neu im Vorteil-Center: Mehr von Biogreno

 

Jetzt geht es um die Bio-Wurst

Bio boomt! So hat sich in den letzten zehn Jahren der Anteil an Lebensmitteln in Bio-Qualität beinahe verdoppelt. Und die Nachfrage nach schmackhaften und natürlichen Produkten bricht immer wieder Rekorde. Grund dafür dürfte vor allem eine Veränderung im Konsumentenbewusstsein sein: die Herkunft der Waren und vor allem eine artgerechte Tierhaltung bei der Fleisch- und Wurstherstellung werden Verbrauchern immer wichtiger.

Neu im Vorteil-Center: Veganes „Made with Luve“

 

Von heimischen Äckern

Noch nie war der Trend zu einer bewussten Ernährung und das Interesse an heimischen und veganen Lebensmitteln so ausgeprägt wie heute. Gründe, sich für ein Leben ohne tierische Lebensmittel zu entscheiden, gibt es genug. Doch wer diesen Entschluss einmal für sich getroffen hat, der hatte es bisher beim Einkauf oft nicht leicht, rein pflanzliche Lebensmittel zu finden, die ohne Gentechnik produziert werden und gegebenenfalls auch frei von Laktose, Cholesterin und Gluten sind. Die aufwendige Suche hat jetzt ein Ende gefunden – zumindest in den Lebensmittel-Abteilungen der Vorteil-Center. Denn hier ist seit Kurzem die heimische Alternative zu exotischem Soja, Reis, Mandel und Kokos erhältlich – in Form der Produktrange „Made with Luve“.

Neu im Vorteil-Center: Wiedtaler Rohschinken

 

Leckerbissen für Fleischliebhaber

Sie sind authentisch, bieten wahre Geschmackserlebnisse und kommen aus der Region:
die Roh- und Lachsschinken-Spezialitäten aus der Gour­met-Metzgerei Wiedtaler Rohschin­ken in Roßbach-Breit­scheid. Seit Kurzem bereichern sie auch die Gaumenschmaus-Kühlregale in den Vorteil-Centern – vakuumverpackt, geschnitten oder am Stück.

Neu im Vorteil-Center: „Kebekuss“ und „Mexikölner“

 

Kölsche Lebensfreude in der Flasche

Noch nie war es so einfach, trübe Wintertage hinter sich zu lassen wie in diesem Jahr: Pünktlich zu Karneval und ihrem eigenen 111. Geburtstag, präsentiert die Gaffel Brauerei zwei neue Familienmitglieder aus ihrer „Spirits“-Reihe: „Kebekuss“ und „Mexikölner“.

Neu im Vorteil-Center: Gerolsteiner Naturell in der Glasflasche

 

Stilles Wasser voller Lebendigkeit

Ob mit oder ohne Kohlensäure oder aus der Leitung: Wasser gilt als der Durstlöscher schlechthin. Deshalb empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung auch, täglich mindestens 1,5 Liter Wasser zu trinken. Dabei genießt Mineralwasser den besten Ruf unter allen Sorten: Die Wasservorkommen sind vor Verunreinigungen geschützt, das Wasser ist frei von Krankheitserregern und besitzt bestimmte Mineralien und Spurenelemente, was sich, wie jüngste Untersuchungen bestätigen, positiv auf die körperliche und geistige Fitness auswirkt – ob im Job, beim Lernen oder auch beim Sport.

Neu im Vorteil-Center: Hachenburger Radler naturtrüb

 

Spritzig. Zitronig. Frisch.

Wer heute ein „Einmal naturtrüb, bitte“ hört, denkt zunächst einmal an Säfte oder Schorlen. Doch auch beim Bier ist die ungefilterte Variante mittlerweile in den Getränkemärkten angekommen. Und neuerdings auch auf dem Mix-Biermarkt.

Neu im Vorteil-Center: Würzmittel der Essigmanufaktur Junge

 

Sauer macht lecker

Er gilt als ältestes Würzmittel der Welt. Doch Essig ist durchaus mehr: Es ist eines der wenigen Nahrungsmittel, die nicht verderben. Es konserviert, was sich schon die alten Ägypter und Chinesen vor 5000 Jahren zunutze machten, und es desinfiziert, weshalb schon Hildegard von Bingen im Mittelalter und Pfarrer Kneipp darauf schworen.

Load more