Tag: Ockenfels

Rentnergilde pflanzte 135 Reben

 

Neuer Weinhang in Ockenfels

In Ockenfels hat die Rentnergilde gemeinsam mit den Bauhofmitarbeitern einen kleinen kommunalen Weinberg an der Weinbergstraße angelegt. Im April dieses Jahres wurde der Hang entkrautet, die Pflanzung vorbereitet und ein Drahtgerüst installiert. Am 2. Mai hat die Rentnergilde dann insgesamt 135 Weinreben eingepflanzt. Es handelt sich dabei um helle Tafeltrauben, die später der Bevölkerung zur …

Continue reading

Vierblättriges Kleeblatt gilt weltweit als Glücksbringer

 

Diese Pflanzen bringen das Glück ins Haus

Neben den schönen Momenten, die man mit einer hübschen Pflanze oder einem Strauß bunter Blumen verschenkt, gibt es zahlreiche Gewächse, denen das Glück sprichwörtlich anhaftet: Die Glückspflanzen. Und zu ihnen zählen nicht nur der vierblättrige Klee und der Glücksbaum.

Ockenfels

 

Bouleplatz wird eingeweiht

„Der Bouleplatz oberhalb des Spielplatzes an der Treppe beim Rheinblick ist durch die Rentnergilde fertiggestellt worden. Wie wollen den Platz mit einer kleinen Feier am Montag, den 19.Juni 2017 um 17 Uhr eröffnen. Natürlich können sie auch später noch kommen. Boulekugeln werden zur Eröffnung gestellt. Für Getränke für gross und klein wird gesorgt. Kommen sie und machen sie erste Versuche mit dem Spiel. Ich hoffe, dass der Wettergott mitspielt“, so der Ortsbürgermeister Kurt Pape,

Fleißige Helfer

 

Hl. Donatus in Ockenfels restauriert

Der Heilige Donatus gilt als Schutzpatron gegen die Vernichtung durch Gewitter und Feuer aber auch als Heiliger der Winzer und als Schutzpatron der Gemeinde Ockenfels. Donatus wurde im zweiten Jahrhundert nach Christus in Rom geboren.

 

„Mein Leben ist jetzt interessanter“

Gerhard Meickl stammt ursprünglich aus Tirol, 1978 allerdings verschlug es den Bauingenieur und Architekten in den Rheinhöhenort Ockenfels. Für ein paar Wochen im Jahr allerdings tauscht er den schönen weiten Blick über den Rhein und sein Leben in Ockenfels gegen seine königliche Regentschaft in dem afrikanischen Staat Ghana.

 

Fleißige Helfer schaffen neuen Glanz

Die Außenanlagen der Kapelle an der Straße “ In der Mark/Weinbergstraße“ wurden  bei einem Arbeitseinsatz der Rentnergilde Ockenfels grunderneuert. Der zum Teil marode Baum, das mächtig wuchernde Efeu und weiteres Unkraut haben die ehrenamtlichen Helfer entfernt. Ein neuer Baum, eine nordamerikanische Zwerg-Kugelamber und einige Findlinge verschönern inzwischen das Anwesen. Familie Goldbach, die gegenüber wohnt, hat unter anderem neue Rosen gespendet …

Continue reading