Tag: Paten

Tierschutz Siebengebirge

 

Paten für Pferd Scarlett gesucht

Die Schimmelstute Scarlett ist eine bildschöne Trakehnerin. Viele Jahre war sie ein ausgezeichnetes Reitpferd. Brav absolvierte sie Dressur-Übungen und trug ihren Reiter sicher durch jedes Gelände. Ein echtes Verlass-Pferd, wie man es sich wünscht. Irgendwann stellten sich die ersten altersbedingten Zipperlein ein: sie begann zu lahmen, bekam Hufrehe und Arthrose und die Kosten für sie …

Continue reading

Zweifachmutter ist ehrenamtlich aktiv

 

Paten betreuen Flüchtlinge in Linz

Nicole Otten engagiert sich seit letztem Jahr für Flüchtlinge. Sie gehört zu den insgesamt 72 Personen aus der Verbandsgemeinde Linz, die ehrenamtlich als Sprach- oder Willkommenspaten tätig sind.

Tierschutz Siebengebirge

 

Wenn Tiere einen Paten brauchen

Ein „Pate“ ist ein Mensch, der sich für jemanden einsetzt, ihm zur Seite steht und hilft. Genauso ist es auch bei den Patenschaften für die Schützlinge des Tierschutz Siebengebirge. Jessica Stoll, Leiterin der Tierabteilung, erläutert: „Wir nehmen hin und wieder Tiere bei uns als Patentiere auf, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihr Zuhause verloren haben oder aber aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters, einer schwerwiegenden Erkrankung oder Behinderung nicht mehr vermittelt werden können.