Tag: Puky

Marken des Alltags: Puky

 

Von Rollern und Rädern

Wer in den 70er oder 80er Jahren in der Bundesrepublik aufgewachsen ist, dessen Zweiradkarriere begann nicht selten mit einem orangefarbenen Tretroller oder Fahrrad der Marke Puky. Später wurde die Farbpalette deutlich breiter – nun gab es rot-blaue Fahrräder mit „Spiderman“-Motiv oder rosafarbene „Prinzessin-Lillifee“-Dreiräder. Auch das Tiger-Design wird bis heute in Kleinanzeigen-Portalen gesucht und gefunden.