Tag: Rhein in Flammen

Müllenbacher Pyrotechniker lässt Himmel zu Rhein in Flammen erstrahlen

 

Das Feuerwerk entsteht am Computer

Am ersten Mai-Wochenende steht der Rhein zwischen Linz und Bonn traditionell in Flammen. Zu Ehren des 1000-jährigen Stadtjubiläums von Bad Hönningen wird die Fahrstrecke des Schiffskonvois diesmal in Richtung Süden bis zum Heilbadeort am Rhein verlängert. Zum Saisonauftakt von „Rhein in Flammen“ werden an Land und auf den Schiffen wieder hunderttausende Besucher erwartet. Von Beginn an – also bereits seit Mitte der 1980er Jahre – bei der Veranstaltung mittendrin statt nur dabei ist ein Müllenbacher Pyrotechniker.

Rhein steht zwischen Linz und Bonn in Flammen

 

Mai startet mit feurigem Spektakel

Allein die rund 800 Bengalfeuer am Ufer des Rheins werden wieder für die besondere Atmosphäre sorgen, sechs große Feuerwerke darüber hinaus für unübersehbare Highlights – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Der erste Maisamstag bildet mit dem Traditionstermin „Rhein in Flammen“ den Auftakt der Freiluftsaison am Rhein zwischen Linz und Bonn.

 

„Flower Power“ am Rhein

Hunderttausende Besucher werden am Samstag, 6. Mai, wieder zu „Rhein in Flammen“ zwischen Linz und Bonn an Land und auf den Schiffen erwartet. Das Motto lautet „Flower Power – 50 Jahre summer of love“.

Rhein in Flammen

 

Schiffstour buchen

Wer „Rhein in Flammen“ am Samstag, 6. Mai, einmal von der anderen Seite – nämlich vom Schiff aus – und das von Linz bis Bonn und zurück, er­leben möchte, kann dies auf der „M.S. Rheingold“.

„Rhein in Flammen“

 

Startschüsse für Rhein-Saison

Es ist ein Spektakel ohnegleichen. Von Mai bis September finden jährlich entlang der schönsten Rheinabschnitte von Mai bis September fünf Feuerwerks-Veranstaltungen unter dem Titel „Rhein in Flammen“ statt. Den Auftakt bildet dabei der Abschnitt zwischen Linz und Bonn am 7. Mai.

30 Jahre Rhein in Flammen

 

Mehr, mehr, mehr…

Mehr Schiffe, mehr Musik, mehr Bühnen, neue Attraktionen und noch nie gesehene Spezial-Effekte beim Abschluss-Feuerwerk über den Bonner Rheinauen: Die Besucher dürfen sich bei der 30. Auflage von „Rhein in Flammen“ am Samstag, 2. Mai, auf ein noch spektakuläreres Programm als in den Vorjahren freuen.

 

Lichter, Romantik und ganz viel Feuerwerk

Am 3. Mai geht zwischen Linz und Bonn wieder Rhein in Flammen auf.