Tag: Smartphone

Urlauber nutzen immer häufiger Anwendungssoftware

 

Bequemes Reisen mit Apps

Auch wenn es im Sommerurlaub einmal erholsam sein kann, das Smartphone aus der Hand zu legen – auf Reisen sind Apps praktisch und für viele unverzichtbar: Strandausflug oder Schwimmbad? Regnet es oder kann die Fahrradtour starten?

Die RWN-Medienschule

 

Das Haus wird smart

Waschmaschine, Heizung oder Rollläden einfach mit einem Wisch auf dem Smartphone bedienen – das könnte schon bald in deutschen Haushalten verbreitet sein. Zumindest zeigt eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom entsprechendes Interesse auf. Demnach sagen gut 28 Prozent der Smartphone-Nutzer: Ich kann mir vorstellen, meine Haushaltsgeräte beziehungsweise Haustechnik überwiegend mit dem Smartphone zu …

Continue reading

Retter in der Not

 

(Ver-)Ortung dank Handy

Smartphones oder Handys sind die täglichen Lebensbegleiter geworden. Manchmal nerven sie, aber wenn ein Notfall eintritt, sind sie vielleicht sogar überlebenswichtig. Ob beim Wandern im Wald, beim Klettern in den Bergen oder bei einer Schifffahrt auf See: Wenn man in so einer Situation die Orientierung verliert, ist ein Handy oder Smartphone oft der Retter in der Not.

Die RWN-Medienschule

 

Mobile News

Das Smartphone hat sich zum wichtigsten Gerät für den Konsum von Nachrichten im Internet entwickelt. Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom lesen 43 Prozent der Internetnutzer auf Smartphones Online-Nachrichten Und ein Viertel der Befragten nutzt dafür ein Tablet.

Die RWN-Medienschule

 

Coole Tipps fürs Smartphone

Eisige Temperaturen und Schnee – in Deutschland hat der Winter Einzug gehalten. Damit das Smartphone als ständiger Begleiter die kalte Jahreszeit heil übersteht, sollten Nutzer ein paar Dinge beachten.

Die RWN-Medienschule

 

Mit Smartphone am Strand?

Ob im Freibad, im Park, in der Stadt oder im Auto: Mobile Geräte wie Smartphones, Tablet oder E-Book-Reader sind auch im Sommer ständige Begleiter. Allerdings vertragen nicht alle Geräte Hitze, Schmutz und Wasser gleich gut. Vorsicht ist geboten.

Die RWN-Medienschule

 

Den Nachwuchs im Netz begleiten

Smartphones und Tablet-Computer gehören für viele Kinder und Jugendliche zum Alltag. Mehr als drei Viertel der Sechs- bis 18-Jährigen nutzt ein Smartphone, jeder Dritte einen Tablet Computer. Der Branchenverband Bitkom gibt Hinweise, worauf Eltern achten sollten.

Die RWN-Medienschule

 

Welten wachsen zusammen

Eine fremde Stadt, der Magen knurrt. Doch wo schmeckt‘s am besten? Das Smartphone weiß Rat: Mit Bewertungen aus den Social-Media-Kanälen findet es ein passendes Restaurant in der Nähe und lotst den Urlauber direkt per Navigation dorthin – nur eines von vielen Beispielen, wie Realität und virtuelle Welt miteinander verschmelzen. „Augmented reality“ ist der englische Begriff für die sogenannte erweiterte Realität – ein Trend, der nach Ansicht vieler Experten stark an Bedeutung gewinnen dürfte.