Tag: St. Josefshaus

Demenz fordert Angehörige heraus

 

Respekt gehört dazu

Über die Lebensmöglichkeit und Wahrnehmung von Menschen mit Demenz referierte die Geschäftsführerin der Alzheimer-Gesellschaft nördliches Rheinland-Pfalz, Waltraud Klein im St. Josefshaus in Neustadt/Wied. Das Alten- und Pflegeheim St. Josefshaus und die Psychiatriekoordinationsstelle des Kreises organisierten die Infoveranstaltung.

Informations- und Diskussionsveranstaltung

 

Gesetzesänderungen in der Pflege

Um das breite Spektrum der Pflegepolitik ging es bei einer Informations- und Diskussionsveranstaltung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel im St. Josefshaus in Hausen (Wied). Dort diskutierte der pflegepolitische Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag mit Fachkräften von Pflegeinrichtungen und Pflegediensten sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

Alten- und Pflegeheim St. Josefshaus

 

Zooausflug begeistert

Der jährliche Zoo-Besuch der Bewohnerinnen und Bewohner des Alten- und Pflegeheims St. Josefshaus in Neustadt/Wied nach Köln ist schon eine liebgewonnene Tradition geworden.