Tag: SV Windhagen

SV Windhagen

 

Erster Saisondreier in der Rheinlandliga

Im Sonntagsspiel traf der SV Windhagen zum Abschluss einer englischen Spielwoche auf den Tabellenfünften, die SG Neitersen-Altenkirchen. Beim Schlusspfiff von Schiedsrichter Robert Depken aus Koblenz gab es allseits Jubel bei Spielern, Trainerteam und den Fans. Mit einem, laut Verein, verdienten 5:1-Erfolg (Halbzeit 2:0) konnte die Mannschaft von Jürgen Hülder nicht nur den ersten Saisondreier feiern, sondern auch das Schlusslicht in der Tabelle abgeben.

SV Windhagen

 

Punktgewinn beim TUS Oberwinter

Der SV Windhagen wartet, wie der TUS Oberwinter, weiter auf seinen ersten Sieg. Nach dem Unentschieden am Sonntag im Auswärtsspiel in Oberwinter hatte der Tabellenletzte aber mehr Grund zur Freude als der Gastgeber.

SV Windhagen

 

Heimspiel-Premiere leider verloren

Der SV Windhagen bestritt am Sonntag im Stadion Windhagen sein erstes Heimspiel der aktuellen Rheinlandliga-Saison gegen den Aufsteiger SG Hochwald-Zerf.

SV Windhagen

 

Saisonfinale mit Abschied von Lorenzini

Zum Saisonfinale traf der SV Windhagen im Stadion Windhagen auf den spielstarken Tabellenfünften, die SG Neitersen/Altenkirchen.

SV Windhagen

 

Heimsieg gegen den SV Mehring

Der SV Windhagen präsentiert sich zum Saisonende in der Rheinlandliga wieder Erfolgskurs. Im vorletzten Heimspiel war am Sonntag die Mannschaft des SV Mehring zu Gast. Dank einer kämpferisch guten Leistung konnte das Team von Martin Lorenzini gegen den Tabellenachten von der Mosel einen 3:1 Sieg verbuchen.

SV Windhagen

 

Nach Führung auf die Verliererstraße

Der Rheinlandligist SV Windhagen hat am Wochenende in Mendig eine gute Chance vergeben sich auf den drittletzten Platz in der Tabelle zu verbessern.

SV Windhagen

 

Rückstand souverän aufgeholt

Die Spielsaison in der Rheinlandliga endet am Samstag, 26. Mai. Noch ist die Meisterschaft nicht entschieden und auch am Tabellenende bleibt es spannend, welche Mannschaften den Gang in die Bezirksliga gehen müssen.

SV Windhagen

 

TUS Koblenz II wurde mit 2:5 besiegt

Am Wochenende traf der Rheinlandligist SV Windhagen auf dem Oberwerth in Koblenz auf die zweite Mannschaft der TUS Koblenz.

SV Windhagen

 

Verein setzt auf bewährte Strukturen

Im zweiten Jahr in der Rheinlandliga scheint das Ziel Klassenerhalt für die erste Mannschaft des SV Windhagen schwer zu erreichen zu sein. Nach 19 Spielen steht die Mannschaft mit nur zwölf Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz und wird sich in den verbleibenden 15 Spielen gehörig strecken müssen, will man das große Ziel „Jahr 3 in der Rheinlandliga“ doch noch erreichen.

Load more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück