Tag: Thomas Cook

Flusskreuzfahrten sind gefragt

 

Direkt vom Alltag abschalten

Wohl keine andere Form des Reisens vereint so viel Komfort, Vielseitigkeit und Entschleunigung wie Flusskreuzfahrten. Kein Wunder also, dass Reisen mit dem schwimmenden Hotel immer beliebter werden. Insgesamt wurden hierzulande im vergangenen Jahr 435.586 Flusskreuzfahrten gebucht. Mit insgesamt 47 Schiffen auf 130 Strecken präsentiert sich dabei Thomas Cook als größter Anbieter auf dem deutschen Flussreise-Markt.

Spanien und Kroatien sind in diesem Sommer gefragte Reiseziele

 

Urlauber müssen sich sputen

Wer spontan noch eine Urlaubsreise für die Sommerferien buchen möchte, sollte sich beeilen. Denn beliebte Reiseziele wie Spanien oder Kroatien wurden bereits sehr stark nachgefragt, berichtet Daniel Becker vom Thomas-Cook-Reisebüro im Vorteil-Center in Unkel.

Interessante Reiseveranstaltungen von Thomas Cook

 

Urlaubsreisen im Zeichen der Fotografie

Es gehört irgendwie dazu: Wer Urlaub macht, knipst auch meist ein paar Erinnerungsfotos. Bei den Motiven wechseln sich dann Allerwelts-Sehenswürdigkeiten mit dem sonnengebräunten Body des Partners ab. Ist ja auch verständlich, denn der normale Urlauber will einfach nur entspannen und nicht dauernd mit Brennweite, Lichtverhältnissen oder Objektiven hantieren.

Marken des Alltags: Thomas Cook

 

Pionier des Pauschalurlaubs

Der Duden definiert Multikulturalität als „das Vorhandensein von Einflüssen mehrerer Kulturen“. Wenn auch Kanzlerin Angela Merkel angesichts der Integrationsdebatte auf dem Deutschlandtag der Jungen Union 2010 erklärte: „Der Ansatz für Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!“, so ist die Mehrheit der Deutschen dennoch offen für kulturelle Vielfalt – in der Heimat und vor allem am fernen Strand.