Tag: Vorteil-Baucenter

Tierschützer laden zum Nistkastenbau im Vorteil-Center ein

 

Herberge für gefiederte Freunde

Wohnungsnotstand – dieses Szenario betrifft nicht nur Menschen, sondern auch heimische Wildvögel. Deshalb laden auch in diesem Jahr der Tier-, Natur- und Artenschutz Siebengebirge und die Vorteil-Bauzentren in ihrer großen Gemeinschaftsaktion „Nistkastenbau“ Kinder und Jugendliche wieder dazu ein, unter fachmännischer Anleitung geschützte Nistplätze für die gefiederten Freunde und deren Nachwuchs zu schaffen.

Ob Sprudel- oder stilles Wasser ist eine Frage des Geschmacks

 

Kalt getrunken, heiß begehrt

Während die Jugend gerne zum stillen Wasser greift, darf es für Ältere ruhig „sprudeln“. Jeder weiß: Ausreichend Wasser zu trinken ist für die Körpergesundheit enorm wichtig.

WC-Sitzplatz

 

Kunst fürs stille Örtchen

Frischen Wind ins stille Örtchen bringen die vielen WC-Sitzplätze aus den Sanitär-Abteilungen der Vorteil-Baucenter – allein in Unkel lässt sich aus über 70 Ausführungen auswählen.    

Vorteil-Bauzentrum Asbach lädt zum Adventskranzbinden

 

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Wer noch rechtzeitig seinen eigenen Adventskranz basteln und dazu eine schöne Schleife binden möchte, kann am Samstag, 24. November, ab 10 Uhr, im Vorteil-Bauzentrum Asbach unter fachkundiger Anleitung seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Futterhäuschenbau im Baucenter

 

Tierschützer freuen sich über Andrang

Am 17. November kann man im Vorteil-Baucenter Unkel Futterhäuschen bauen.

Christmas World lädt ab 4. November zum Träumen ein

 

„Ein wahres Fest der Sinne“

Ob geschmückter Baum, verzierter Kranz, reich gedeckte Tafel oder prominent besetzter Kaminsims: Wenn es um festliche Ideen für die kommende Weihnachtsdekoration geht, ist die Christmas World mit ihren liebevoll gestalteten Szenarien im Vorteil-Bauzentrum Asbach und im Vorteil-Center Unkel seit Jahren schon Inspiration pur. Ihre Pforten für die diesjährige Sonderausstellung öffnen beide am verkaufsoffenen Sonntag, 4. November.

Die fliegenden Säuger stehen unter strengem Artenschutz

 

Fledermäuse brauchen Ruhe

An Halloween sind sie auf jeder Party als dekoratives Element zugegen. Tatsächlich brauchen Fledermäuse im Winter allerdings Ruhe. Deshalb sei es etwa verboten vom 1. Oktober bis zum 31. März „Erdkeller, Höhlen, Stollen und ähnliche Räume, die den kleinen Säugetieren als Winterdomizil dienen, aufzusuchen“, weiß Rainer Kötterheinrich, Leiter des Amtes für Umwelt- und Naturschutz des Rhein-Sieg-Kreises.

Körner-, Weich- und Gemischtfresser

 

Wildvögel richtig füttern

Wer einheimische Wildvögel füttert, holt sich nicht nur das ganze Jahr über mit Rotkehlchen, Grünfink, Zaunkönig oder Blaumeise Farbe und Leben in den Garten oder auf den Balkon. Er leistet mit der Gabe von Vogelfutter auch einen mittlerweile überlebensnotwendigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt – sowohl im Winter als auch im Sommer, wenn Nahrungsdefizite ausgeglichen werden müssen.

Holländische Fashion-Bikes von Cortina machen den Unterschied

 

Die Straße wird zum Laufsteg

Zwei Räder, Pedale, Lenker, Sattel – fertig ist das Fahrrad? Natürlich muss man das Rad nicht jedes Mal neu erfinden, aber es führt ein Weg aus dem Einheitsbrei – und der führt in die Vorteil-Baucenter und zu den neu im Sortiment befindlichen Zweirädern der Marke Cortina.

Load more