Tag: Waldbildungstag

Waldbildungstag des Kreiswaldbauvereins

 

Buche dient der Eiche

Sturmwürfe im Frühjahr und Trockenheit im Sommer prägten dieses außergewöhnlich schwierige Forstjahr. Im Herbst hatte nun die Vorsitzende des Kreiswaldbauvereins Neuwied, Dr. Gisela Born-Siebicke zu einem Waldbildungstag nach Steimel eingeladen unter dem Thema der forstlichen Behandlung von Sturmwurfflächen. Zusammen mit dem Privatwaldbetreuer des Forstamtes Dierdorf, Dieter Steinebach, konnte sie mit rund 30 Teilnehmern den örtlichen Revierleiter Rainer Kuhl und den forstlich sehr interessierten Ortsbürgermeister Edwin Theis begrüßen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück