Tag: Wissen

Auszubildende der Vorteil-Center tanken Wissen

 

In der Welt des Weins

Rot, weiß oder rosé? Nicht nur in diesen Wochen stehen gute Weine im Mittelpunkt des Interesses. Die Fachkräfte in den Lebensmittelmärkten der Vorteil-Center in Asbach und Unkel sind da gute Berater. Aber wie kommen diese Berater an die richtigen Informationen? „Am besten doch gleich vor Ort“, so die Antwort von Personalchef Benedikt Koch.

Lehrpfade vermitteln beim Wandern Wissen

 

Beim Spazierengehen etwas lernen

Einen Spaziergang machen und dabei noch etwas Wissenswertes lernen – das ist das Ziel von sogenannten Lehrpfaden. In der RWN-Region ist dies beispielsweise auf dem Bienenlehrpfad in Kasbach oder auf dem Geschichtsweg in Bad Honnef möglich.

Was Autofahrer wissen sollten

 

Auf den Punkt gebracht

Seit Mai 2014 gibt es neue Regelungen zum Bußgeld-Katalog. Wer ein bis drei Punkte in Flensburg geparkt hat, wird lediglich im System „vorgemerkt“. Bei vier bis fünf Punkten kommt eine gebührenpflichtige Ermahnung der Bußgeldbehörde. Sechs oder sieben Punkte ziehen eine gebührenpflichtige Verwarnung nach sich. Und mit acht Punkten wird es richtig lustig: Der Betroffene wird unwiderlegbar als ungeeignet zum Führen eines Kraftfahrzeuges angesehen. Es folgt die Entziehung der Fahrerlaubnis.

Regionalverband Rhein-Sieg-Eifel e.V.

 

Proklamationen zu Wissen und Altenkirchen

Wenn die Zeit der Proklamationen beginnt, dann schlägt auch das Herz des Bezirksvorstandes in freudiger Erwartung, den RSE-Prinzenorden als Vertreter im Bund Deutscher Karneval auch im schönen Westerwald verleihen zu dürfen.